Wie viel gibt man im Durchschnitt für Lebensmittel aus?

10 Antworten

Ich finde das Recht viel. Zu Studienzeiten sind meine jetzige Frau und ich mit ~150-220€/Monat für die Wocheneinkäufe über die Runden gekommen. Wir haben zwar auf Preise geachtet, aber nicht wesentlich gegeizt.

Heute kann es uns finanziell recht egal sein, was wir einpacken, wir achten da also nicht mehr so drauf. Wo man Lust drauf hat, wird mehr oder weniger eingepackt. Mit Kleinkind liegen wir heute wohl so bei 500-600€/Monat. Wirklich sparsam ist dieser Lebensstil nicht, könnte sicher ohne sehr großen Aufwand auch leicht um 1/3 preislich verringert werden.

Da du nach Lebensmitteln gefragt hast, muss ich dazu sagen, dass meine Angaben auch Dinge des täglichen Bedarfs abdecken: Putzmittel, Windeln, einfache Kosmetika aus Supermarkt/Drogerie etc..

T3Fahrer

"Sollte" ist immer eine Frage der Umstände. Braucht ihr das Geld dringend für etwas anderes? Ist viel unnötiges Zeug dabei (überteuertes Superfood, große Mengen Süßigkeiten, Marken, wo man v.a. den Namen bezahlt)? Mein Freund und ich geben auch etwa 400€ im Monat für Essen aus, plus ab und an ins Restaurant, wir kaufen aber auch einfach hochwertiges Essen (viel Bio etc.), weil wir es uns leisten können und uns der Genuss und die Gesundheit das wert ist.

Das kommt allgemein immer sehr darauf an, ob man selber kocht oder Fertigprodukte kauft oder essen geht.

Als wir noch 8 Personen im Haushalt hatten, haben wir weniger als 800,- gebraucht.

Wie viel gebt ihr im Monat für Lebensmittel aus (1-Personen Haushalt)?

Wie viel gebt ihr im Monat für Lebensmittel aus (1-Personen Haushalt) ?

Ich bin so bei 40€ pro Woche, sprich um die 160€ pro Monat. Nur mir kommt das irgendwie ein bisschen viel vor, obwohl ich manchmal auch Sonderangebote einpacke.

Auf dem Rechnungszettel ist Coca Cola das teuerste, aber darauf kann ich nicht verzichten (man muss sich ja auch mal was gönnen, was gut schmeckt^^)

Mich würde mal Interessieren was andere so im Monat oder pro Woche für 1 Person an Lebensmittel ausgeben^^

Ein paar hilfreiche Tipps zum sparen wären vlt. auch nicht schlecht^^

Danke schonmal im Voraus :-)

...zur Frage

Wie viel Geld im Schnitt pro Monat für Lebensmittel in einem Single Haushalt?

Hallo :) Ich würde gerne wissen, wie viel Geld die Ausgaben für Lebensmittel pro Monat durchschnittlich in einem Single Haushalt betragen? Gemeint ist Essen, Trinken, Putzmittel, Hygieneartikel. Einfach das was man zum täglichen Leben benötigt. Hobbys nicht mit einberechnet. Wäre nett, wenn mir jemand einen Betrag nennen könnte :) Danke schonmal :)

...zur Frage

Ausgaben für einen Single?

Wie viel Geld braucht ein Single im Durchschnitt für Lebensmittel (Kosmetikprodukte - Putzmittel -Nahrungsmittel)?

Wie viel kosten im Durchschnitt Smartphone, Telefon, W-Lan und Rundfunkgebühren im Monat?

Wie viel Geld sollte ein Single mit 1000€ netto für Schuhe und Kleidung monatlich ausgeben?

Wie viel € sollte man monatlich für Warmiete bei 1000€ netto ausgeben?

Wie viel € sollte man bei 1000€ sparen und was darf man zum Spaß (wie Kino, Essen gehen, Unternehmungen, Gegenstände und Hobbys) ausgeben?

...zur Frage

Wo Lebensmittel bestellen?

Hallo, ich will mir Nahrungsmittel vom Internet bestellen weil ich zur Zeit nicht kann. Bei Rewe ist der mindestbestellpreis bei 40€. Kosten die Lebensmittel dort teurer? Und Amazon ist mir zu umständlich und Versandkosten... Hab kein Prime. Kennt ihr irgendeinen Anbieter? Lebensmittel, Konservendosen oder sonst was das verkauft wird? Ich brauch das Zeug!!! Hab grad totalen Hunger und Pizza Lieferant kostet zu teuer.

...zur Frage

Wie viel Geld pro Monat für Lebensmittel / Hygieneartikel und Haushaltssachen einplanen?

Hey mein Freund und ich planen pro Monat für uns beide etwa 300,00€ für Lebensmittel, Hygieneartikel und Haushaltssachen ein.

Wieviel Geld braucht ihr ca. ? Sind 300 für 2 Personen zu wenig ? zu viel ? realistisch ?

Wir achten viel auf werbung und kaufen sparsam ein. Wir kochen sehr viel. Wir gehen aber auch mal auswärts essen. So sachen wie steaks , meeresfrüchte oder so gönnen wir uns wenn wir lust haben 1x im Monat.

In den 300,00€ sind auch süßigkeiten und alkohol enthalten. wie beide trinken nicht viel selten mal rotwein und sind beide nichtraucher.

wir achten nicht auf bio.

Paar freunden von uns meinten sie kommen ohne probleme mit 50,00€ im monat aus andere meinen sie brauchen pro person minimum 300€ also doppelt soviel wie wir zu zweit.

wie viel geld plant ihr so ein ? Und kommt ihr ohne probleme bis zum ende des monats durch ? wie viele personen seit ihr im haushalt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?