Wie viel GHz hat mein Prozessor?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

so, für Laien:

dein CPU hat 2 Kerne. Jeder der beiden Kerne hat prinzipiell 2 Ghz.

Nun musst du dir das wie zwei Arbeiter vorstellen. Jeder der Arbeiter kann mit 2 Ghz arbeiten ^^ Und jetzt lassen wir die beiden ein Loch buddeln. Sollen die ein enges loch buddeln, wo nur einer rein kann, kann auch nur einer arbeiten - man hat also nur die Leistung von 2 Ghz. Sollen die aber ein großes Loch buddeln, wo beide rein passen, können auch beide schaufeln - also haben wir zwei mal 2 ghz; Dann gehn die sich noch ab und an im Weg rum, der eine braucht mal die Schaufel vom anderen, usw... Also kann man da auch nicht direkt mit 4 ghz rechnen, sondern ein bisschen weniger... aber das ist relativ hinfällig.

Genau so ists dann auch bei den CPUs. Viele, v.a. alte, Programme sind so gebaut, dass daran nur EIN CPU arbeiten kann. ALso hast du in diesem Fall nur ein mal die 2 Ghz. Viele neue Programme, v.a. Spiele, sind aber schon für 2-4 CPU-Kerne ausgelegt - und können somit entsprechend von Mehr-Kern-CPUs profitieren.

Deshalb ist es teilweise klüger, einen 3 ghz Dual Core zu kaufen, als einen 1,6 ghz quad core. Teilweise aber auch nicht^^

Fazit... du hast im bestfall 2x2 ghz, im schlechtesten Fall nur 1x2 ghz.

Also es ist der Irrtum in gange das man dann 4GHz hat, da ein Dual Core ja zwei Kerne hat die mit jeweils 2 GHz arbeiten. Das ist so aber nicht richtig denn es handelt sich a) nur um Richtwerte und b) ist das Zusammenspiel der beiden Kerne wieder ein anderes Thema. Jeder für sich hat also CA 2GHz (VOLLLAST). Wenn beide Kerne an einem Programm arbeiten kriegen sie nicht die 4GHz zu Stande sondern bringen eine Leistung die CA im 3GHz Bereich liegt.

Dein Prozessor hat zwei Kerne, die beide mit 2 GHz arbeiten. Das zusammenzurechnen ist aber Quatsch.

Beides Falsch, jeder der Kerne auf dem Prozessor arbeitet mit 2GHz.

Das sind von der Leistung mehr als 2Ghz, aber weniger als 4Ghz.

jeder einzelne kern hat 2 GHz! also insgesamt 4...

Was möchtest Du wissen?