Wie viel geld würdet ihr maximal für einen pc ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Laptop: ca. 1.500 €

(Ich lege viel wert auf ein großes, entspiegeltes Display und einen Nummernblock)

PC: kommt drauf an, wofür. Und ob Komplettsystem oder nur der Rechner selbst. Ich bin nicht der Typ, der sich für höchstauflösende Grafik bei Spielen begeistern kann, von daher ca. 600 - 800 € (aber wirklich für PCs ohne Peripherie, nur die Blechkiste mit Inhalt) - für Server wesentlich mehr, falls ich sie brauche.

Monitor: Primärer Monitor zum Arbeiten bis 500 €. (Reaktionszeit ist sekundär, viel wichtiger ist große Arbeitsfläche und schnelle, komplikationslose Verstellung von Helligkeit etc., von Vorteil auch, wenn die Farben nicht allzu sehr vom Betrachtungswinkel abhängen - ich hab einen Laptop, wo der orangegelbe Hintergrund von Windows 8 von violettstichigem Rot über Orange, Gelb, Gelbgrün bis zu sattem Grün wechselt, je nachdem, wie man draufschaut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wieviel ich haben würde. Wenn ich mehrfach millionär wäre (bzw mal sein sollte) dann schon 10.000€. Sonst halt um die 3.000€ für n richtigen High End Pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oberhalb von ca. €1200-1300 (nur Hardware, nur Desktop) wird das Return on investment echt beschissen. Insofern geht ab dort die Sinnhaftigkeit einfach verloren, wenn man nicht ganz dringend außergewöhnliche Leistung möchte.

Außerdem kommt ab da die Frage auf, ob man nicht vielleicht häufiger aufrüstet, als auf einen Schlag €2000 und mehr in einen PC zu buttern.

Ein festes Maximum habe ich nicht. Mit dem Weihnachtsgeld kommt mir vielleicht eine Vive ins Haus, worauf es u.U. dann auch eine ungewöhnlich teure Grafikkarte werden darf.

Nicht ganz Unwichtig ist natürlich der Dollarkurs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

600€, aber einen guten PC muss man aufrüsten können, also ~800€ Vllt. Würde ich das irgendwann mal beruflich machen oder wäre wirklich reich könnte ich mir auch 10000€ noch gut vorstellen, dann aber auch mit guter Peripherie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde so viel ausgeben wie ich könnte was auch noch Sinn macht. Also Bester Prozessor, 2mal Beste Graka, alles Wasserkühlen, 32GB RAM, heftiges Overclocking usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1300€ hab ich für meinen ausgegeben... Aber das kommt immer aufs einkommen an und wie wichtig einem ein guter PC ist...

Ich kenne welche, die noch sehr viel mehr ausgegeben haben oder auch weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nur Macbooks und Windowsgeräte. Für nen Pc mit allem? 1600 Euro. Vielleicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gebe nie mehr als 400 bis 500 Euro aus und das nur alle 5 - 6 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von meiner finanziellen Lage aus betrachtet 6000€ Aber wenn ich reich wäre würde ich auch bis zu den 20000€ hoch gehen, auch wenn das natürlich eigentlich rausgeschmissenes Geld ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anyfail
26.08.2016, 13:49

Wenn du allerdings nicht darauf aus bist einen möglichst guten PC zu haben, sondern einfach nur einen, der alle Spiele auf den max settings schafft sollten 2500€ gut ausreichen.

0
Kommentar von Stinkepups
26.08.2016, 13:49

Die Spieleanforderungen werden auch immer höher!

0
Kommentar von Anyfail
26.08.2016, 13:53

Natürlich, mit allen Spielen meinte ich lediglich die, die bereits rausgekommen sind und die, die in den nächsten paar Monaten rauskommen.

0
Kommentar von Schilduin
26.08.2016, 13:53

Das mit den Anforderungen hält sich in Grenzen, da die Entwickler schon darauf achten, welche Hardware verbreitet ist, sodass sie möglichst viele Spieler erreichen

0

Wahrscheinlich bis 1500

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7500 Euro maximal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was man damit machen will :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?