Wie viel Geld würdet ihr bezahlen um die nächsten 30 Jahre nicht mehr von Insekten gestört zu werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich würde gern die nächsten 30 jahre auch noch erleben.

für die ökosysteme der erde sind insekten unerlässlich.

ich würde also alles dafür geben, dass es weiterhin die insekten in all ihrer vielfalt gibt.

manchmal sind sie lästig. ich hasse tigermücken, hirschlausfliegen, dasseln und rinderbremsen. aber auch die sind für was gut. - ach ja - wespen find ich ziemlich cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich wirst du dich kaum die nächsten 30 jahre ununterbrochen in deinem schlafzimmer aufhalten, noch kannst du es verhindern, dass bei frischluftzufihr, z.b. ein geöffnetes fenster, die viecher ins haus kommen.

wenn du deine ganze umgebung mit gift zukleisterst, wirst du eher den löffel abgeben als ein paar fliegen oder mücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Joshi2855 09.11.2015, 17:50

Da ist ja nur WENN es so wäre...auch wenns NIE im leben gehen wird

0
Zombietot 09.11.2015, 17:52

Ich entwickle gerade ein Produkt was genau das OHNE gift zuverlässig kann. :D Aber sag mal wie viel du dafür bezahlen würdest.

0

100 euro weil das noch nicht so viel ist, aber mehr nicht. Die 100 Euro halt nur so, aber mehr wäre mir das nicht wert...mal im ernst davon ist noch niemand gestoren. Außer es wären jetzt wirklich 5 neue Käfer pro Nacht im Haus haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zombietot 09.11.2015, 17:52

Ok 100 sind akzeptabel. :D

0

99 Cent - dieses Dingen nennt sich Fliegenklatsche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freehms 09.11.2015, 17:49

Hahahahaha wie geil alter

0
Zombietot 09.11.2015, 17:50

Tja, und wenn man nachts nicht unbedingt im zimmer rumlaufen möchte!?

0

Denke so 500€ aber das ist relativ blöd wenn man umzieht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zombietot 14.11.2015, 14:10

Mein Gerät kann man mitnehmen. :D

0

Was möchtest Du wissen?