Wie viel Geld verdient man beim Modeln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt ganz darauf an, wer Dich bucht und wofür. Wenn wir für das Modehaus in unserer Stadt gelaufen sind (als Teenager), gab es 50,- (Damals noch DM), für Fotos bin ich nur 2x bezahlt worden. Das war ein Projekt, die hatten nicht viel Geld und haben dasselbe gezahlt.

Das ist völlig variabel, weil vom Aufwand und vom Auftraggeber abhängig!

0

ich denke, die ersten Male solltest du dich mit den schönen Fotos begnügen, die du bekommst. ich finde, wenn man Geld für jmd zahlt (z.B. für dich als Model), entsteht beim anderen eine Erwartungshaltung. heißt: du bist ungeübt und bringst nicht die Posen/Stimmung, die der Fotograf will/braucht, dann wird er dich nicht weiterempfehlen. beim Modeln  läuft sehr viel übers Mündliche.

oft ist es auch üblich, dass so verfahren wird: Model stellt sich für Fotos zur Verfügung, Fotograf gibt Bilder kostenlos. haben beide was davon  ^^

ich bin hobby-fotograf und würde einen hobby-model

40,oo pro stunde zahlen !  natürlich sollte das mädchen hübsch sein !

 

Was möchtest Du wissen?