Wie viel Geld steht mir zu, wenn ich zuhause ausziehe?

9 Antworten

Warum solltest Du etwas vom Staat kriegen? (Versteh ich jetzt gerade nicht.) Deine Eltern sind zwar verpflichtet, Dich zu unterhalten - aber sie müssen Dir keine Wohnung bezahlen, wenn Du auch bei ihnen wohnen könntest. Es kann also sein, daß Du Dich allein mit Deiner Ausbildungsvergütung über Wasser halten mußt. Schließlich kann der Steuerzahler nichts dafür, daß Du Dich mit Deinen Eltern nicht verstehst.

Deine Eltern sind Dir gegenüber unterhaltspflichtig bis Du die Ausbildung beendet hast. Die Zahlung vom Kindergeld hängt u.a. auch davon ab, wieviel Du in der Ausbildung verdienst. Ansonsten müssen Deine Eltern es zurück zahlen.

Wenn das deine erste Ausbildung ist, sind deine Eltern gesetzlich verpflichtet, dir Unterhalt zu zahlen. wie viel das ist kannst du in der Düsseldorfer Tabelle nachschauen; da spielen noch andere Faktoren eine Rolle. Wenn dein Vater genau so viel verdient, also zusammen 4800, wären das 781 euro (vorraussetzung du bist nicht einzelkind) Bis zum Ausbildungsbeginn müssen dir deine Eltern garnichts zahlen. Solltest du arbeitslos bleiben kannst du Hartz IV beantragen, hoffe da kommst du drum herum.

Hm erstmal danke für deine und auch für die anderen schnellen antworten hier. also ich bin einzelkind, was bedeutet das für mich bezüglich des unterhaltes meiner eltern? muss dazu noch sagen dass meine eltern zusamm um die 4000 im schnitt monatlich an einkommen haben.

Dank euch..Andreas

0
@hasj69

Wenn du ausziehst wird dein Unterhaltsbedarf mit 640,-€ festgesetzt.

Ab 2011 vermutlich mit 670,-€.

Darauf wird dein Einkommen angerechnet.

Also Kindergeld (müssen die Eltern an dich weiterleiten, bzw. du stellst einen Antrag auf direkte Zahlung an dich) und Ausbildungsvergütung. Diese in den meisten OLG-Bezirken, vermindert um 90,-€ ausbildungsbedingter Auwendungen.

Eine BAB ist vorrangig zu beantragen und wird ebenfalls auf den Bedarf angerechnet.

-

Sollte dann noch ein Restbedarf bestehen, müssen ihn dir deine Eltern in Form von Barunterhalt zahlen.

-

Bis zur Aufnahme deiner Ausbildung hast du keinen Unterhaltsanspruch.

0

Hartz4 gibt es unter 25 nicht, schon gar nicht wenn die Eltern so gut verdienen

0
@Mismid

"Solltest du arbeitslos bleiben kannst du Hartz IV beantragen" Das wird nicht funktionieren, da Du unter 25 bist. (wie @Mismid schon festgestellt hat)

0

Was möchtest Du wissen?