Wie viel Geld sollte man für ein Smartphone ausgeben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zuerst solltest du dich entscheiden ob du eins mit iOS oder Android Betriebssystem willst. Da iOS/Apple Handys größtenteils (ziemlich) teuer sind, empfehle ich dir ein Android. Jetzt hängt es von dir ab, welche Marke du bevorzugst und ob es eher alt oder eher neu sein soll. Ich hab seit 1 Jahr das Sony Xperia Z2, bin sehr zufrieden damit und würd es dir auch empfehlen. Wahrscheinlich werd ich's mir auch noch 1-2 Jahre behalten, da es für mich persönlich die perfekte Größe hat, eine super Kamera, schönes Design & auch immer das neue Android-Sofware Update bekommt. Einziger Nachteil bei diesem Handy ist das Display und das Glas auf der Rückseite. Denn wenn du nicht aufpasst, hast du bald ein paar Sprünge da drinnen. Wie schon gesagt, entscheide dich selber. Fahr einfach mal zum MediaMarkt o.ä. und schau dir ein paar Handys an. Wenn sie deinen Bedingungen entsprechen steht nichts im Wege es zu kaufen :)

Hey:) 

Wenn ich du wäre, würde ich mir ein nicht ganz so teures Handy kaufen, aber auch kein NoName.. Solange du dein Handy nicht überforderst mit zocken oder so hält das bestimmt auch länger.. Ich würde dir empfehlen Samsung Galaxy S5 oder das S4 zu nehmen, denn die halten sehr lange. Meine Schwester hat das S4 schon seit 4 Jahren und es hat noch keinen Schaden obwohl sie es ca. 6-8h pro Tag benutzt.. Und ein Smartphone, das mehr kostet hält meistens schon länger da es ja wahrscheinlich neuer ist.

LG

Hat das S4 auch diese Aussetzer mit der Tastatur? Weil mein Samsung reagiert immer öfter nicht auf die Tastatur...

0

Bestelle nur noch China-Handys. Möchte für ein Handy nicht mehr als 150€ ausgeben. Habe mir neulich das Xiaomi Redmi Note 2 gekauft für 150€, enrome Leistung und Full HD Display. 


DH! ich hab auch nur noch China Handys;) aber bitte keine s6klone;) ich hab THL

1
@illerchillerYT

genau, Fakes (Clones) gehen gar nicht. Xiaomi, THL, Elephone, Meizu, Huawei usw. sind top. Hehe und man hat nicht so ein Mainstream-Handy wie z.B. Samsung, Apple usw., da China-Handys in Europa noch ziemlich unbekannt sind. Das coole ist halt ... viel Leistung für wenig Geld.

0

Kommt drauf an was du mit deinen Handy anstellst. Aber teure haben mehr leistung und sind nicht nach ein halbes jahr müll

Ja, es lohnt sich und hält lange. Musst nicht jedes Jahr etwas Neues holen.

Ich empfehle dir das Samsung Galaxy S6 ich habe es für 430€ ! gekauft.

Meine Kollegen und ich haben das Huawei P8 lite gekauft und sind sehr zufrieden. Für deine Ansprüche völlig genügend ( ca 190 Euro ).  . 

Mit dem Huawei P8 nimmt der chinesische Konzern die Premium-Klasse ins Visier. Doch wem 500 Euro zu viel sind, der erhält für die Hälfte ein fast identisches Smartphone, das Huawei P8 Lite. Es bietet Premium-Merkmale wie die 13 Megapixel-Kamera und einen Achtkern-Prozessor. 

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Handy-Huawei-P8-Lite-11566114.html

Samsung galaxy j5

Nein, das hat keine Aussetzer

Was möchtest Du wissen?