Wie viel Geld muss man für einen Irlandurlaub einplanen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich war gerade für 4 Monate in Irland... ihr werdet bestimmt ne tolle Zeit haben!

Was habt ihr denn so geplant? Irland ist an sich was Essen usw. angeht deutlich teurer als Deutschland (man findet aber auch LIDL und ALDI mit in etwa dem gleichen Angebot wie hier). Also wenn ihr auch Hostels in Betracht zieht: Da kommt ihr so mit 20-25 Euro pro Person und Nacht aus... weiß nu aber nicht wie alt du bist ;) Ansonsten gibt es ne Menge guter B&Bs, da hab ich nicht so viel Erfahrung mit, war nur einmal in der Nähe vom Mizen Head mit meinen Eltern, die mich besucht haben. Sowohl das Mizen Head als auch das B&B in der Nähe von Schull waren super! Ich bin mit Aer Lingus hingeflogen und hatte damit keine Probleme. Lief alles reibungslos. Falls ihr aber in den Süden wollt: Nach Cork fliegen die nur von München und Amsteram direkt. Die Preise für die Flüge schwanken aber total, das kann innerhalb von 2 Tagen schonmal locker 80 Euro mehr (und in seltenen Fällen auch weniger) werden. Ryanair fliegt auch günstig nach Irland, hab von denen aber schon gutes und schlechtes gehört, war aber noch nie mit denen unterwegs. In irland selbst: Mietet ihr ein Auto? Falls nicht: Mit Citylink und Aircoach kommt man mit dem Bus ganz gut und günstig durch die Republik. Ich hab immer mehr Geld ausgegeben als geplant... ich würde pro Tag mit locker 40-50€ rechnen, mehr wenn ihr in ein B&B oder Hotel geht. Falls du irgendwie Tipps zur Reiseplanung haben willst oder so, kannst du dich gerne melden ;)

Also das günstigste hostelworld in Irland bzw Dublin ist das Abraham. Ist ganz cool, immer sauber und hat ne Küche wo du dir esse kochen kannst am Abend. Frühstück ist so typisch hostelworld, Brot Kaffe, Schokolade, und Marmelade und Butter. Des billigst Zimmer ist da bei 9€ die Nacht aber unter der Woche am Wochenende gehen die Preise rauf. Flug kommt es drauf an von wo du fliegen willst. Wenn du bei Zeiten buchst ist auch die lingus günstig mit 69€ des billigste. (pro pers inclusive Rückflug.) naja Taschengeld musst du sehen was du machen willst. In Dublin die Sehenswürdigkeiten kosten alle um die 12 € eintritt. Auch das essen und trinken ist teurer als bei uns. Es gibt einige spartips für Irland, wenn ich dir da weiterhelfen kann schreibst noch mal. Wenn ich mit Freunden da bin die was sehen wollen rechne ich mit ca 35€ pro Tag. Das sind halt mal mehr und mal weniger. Dazu kommt halt Hotel und Flug, wenn ich alleine fliege rechne ich meist du mit 15€ pro Tag. Zug und Bus ist recht günstig.

Konkrete Preise sind sehr schwer einzuschätzen... Kommt drauf an wo's hingeht. Dublin, weiß ich aus eigener Erfahrung, ist schweineteuer, da gibt's im Restaurant kaum was unter 15 Euro... Irgendwo in der Prärie ists sicher billiger.

Shaina 12.07.2011, 23:34

hm, eigentlich ist das egal, wir wollten irland selbst einfach mal kennen lernen. würde man mit 300€ pro nase auskommen, wenn man "einfach" lebt, oder wär das definitiv zu wenig?

bin relativ "urlaubsunerfahren", weil grade erst 20 und noch nie alleine weggefahren ;-)

0
Grinsekeks219 12.07.2011, 23:44
@Shaina

Für eine Woche? Wenn ihr einfach haushaltet und die Hostels früh bucht geht das. aber Irland bietet Verlockungen ohne Ende - nicht unterschätzen ;)

0
Oktasmos 13.07.2011, 00:10
@Grinsekeks219

300€ für alles? Könnte ein wenig knapp werden. Wenn man natürlich einen Discounterflug und ein sehr günstiges Hotel bekommt, könts grad gehen, dann bleibt aber nichts mehr übrig für große Unternehmungen^^ Was sich auf jedenfall lohnen würde, wär ne Busreise auf der Insel, das haben wir damals gemacht und war sehr schön, kostet halt auch wieder nen Batzen...

0

Wegen Übernachtung schau mal auf hostelworld.com wegen dem Flug auf ryanair.ie

Lebenshaltungskosten sind in etwa so hoch wie hier. In den Großstädten natürlich auch etwas teurer. Wenn Du an einen internationalen Studentenausweis dran kommst, hol ihn Dir auf jeden Fall. Damit bekommst Du überall satte Rabatte.

Es geht auch mit kleinem Etat, wenn man einfach nur mal Land & Leute kennenlernen möchte: www.westclare.net/hostel

Was möchtest Du wissen?