Wie viel Geld muss ich verdienen um?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich hab zwar eine Freundin, die lebt von 300€ im Monat (100€ Miete bei ner alten Frau + Nebenkosten + essen + busfahrkarten, Studiengebühren etc.)
Aber die kann sich nichts gönnen. Essen gehen, internetflatrate,... Sind nicht drin.

Ansonsten geht es so ab 600€ los (wenn man sparsam lebt). Je nachdem wo man wohnt, ist die Miete warm für eine Einzimmerwohnung oder ein wg-Zimmer zwischen 300 und 500€. 100€ für essen braucht man mindestens, wenn man essen geht und Alkohol trinkt viel mehr. Dann sind da eben noch viele Kosten, an die man erstmal nicht denkt: Krankenkasse, gez, Handy, langfristige Investitionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mexp123
11.07.2016, 22:11

Wir machen es eigentlich alle so, dass wir in den Semesterferien viel arbeiten, dass man dann so 3000€ im Jahr über Ferienarbeit bekommt, und das ist dann dein Puffer, von dem du im Monat so 150€ - 200€ wegnimmst. Den Rest kriegst du über Bafög, Mama und Papa, Nebenjob oder Kindergeld (wenn dir deine Eltern sonst nichts beisteuern können).
Wenn man aber Medizin, Pharmazie oder so was studiert, ist es immer schwer mit Ferienarbeit und ferienplanung

0

Was möchtest Du wissen?