Wie viel Geld müssen meine Eltern für mich behalten, wenn ich ausziehe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Eltern sind unterhaltspflichtig bis zum Ende deiner Erstausbildung. Das muß aber nicht heißen, daß sie dir Geld zur Verfügung stellen müssen. Sie können dir Wohnraum anbieten etc. Damit haben sie ihrer Unterhaltspflicht Genüge getan. Solltest du trotzdem ausziehen, ist das dein Problem. Das Kindergeld kannst du direkt bekommen, wenn du nicht mehr zu Hause wohnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kindergeld steht deinen Eltern zu. Nur wenn du einen eigenen Haushalt hast UND die Eltern dir nicht wenigstens Unterhalt in Höhe des Kindergeldes zahlen, kannst du einen Abzweigungsantrag stellen und bekommst das Kindergeld selbst ausgezahlt.

Dein Unterhaltsanspruch in der eigenen Wohnung beträgt max. 735 Euro. Da ist das Kindergeld UND deine Ausbildungsvergütung bereits eingerechnet. Den Rest müssten deine Eltern tragen.

Und deine Eltern können ihrer Unterhaltspflicht auch nachkommen, indem sie dich zuhause wohnen lassen. Nur wenn ein Auszug unvermeidbar ist (z.B. aufgrund der weiten Entfernung zum Ausbildungsort) sind sie barunterhaltspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindergeld steht dir allein zu mit 18 Jahre. Wenn du ausziehst und dein Gehalt in der Ausbildung nicht langt müssen deine Eltern (beide) dir Unterhalt zahlen. Am besten ausrechnen lassen was dir zusteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
15.03.2016, 23:54

Die Höhe richtet sich nach dem Bafög-Satz. Der liegt bei 670 Euro und soll erhöht werden auf 735 Euro, soweit mir bekannt ist. Wenn das Ausbildungsgehalt + Kindergeld diese Summe erreicht, sind die Eltern nicht mehr unterhaltspflichtig.

0

Du hast weder Recht auf Unterhalt , wenn Du aus deinem Willen ausziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke man bekommt nach dem 18. Lebensjahr kein Kindergeld, insbesondere wenn man nicht mehr bei den Eltern wohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
15.03.2016, 22:58

Doch, bis ende der Erstausbildung bekommt man Kindergeld, auch wenn man bei den Eltern auszieht.

0

Was möchtest Du wissen?