Wie viel Geld habt ihr in Eurem Leben für Bücher ausgegeben?

Das Ergebnis basiert auf 46 Abstimmungen

Mehr als 2500 € 46%
25-100 € 17%
100-250 € 11%
500-1000 € 9%
250-500 € 7%
1000-2500 € 7%
0-25 € 4%

9 Antworten

Mehr als 2500 €

Habe eine eigene, kleine Bibliothek und verschenke seit 20 Jahren 3 Bücher die Woche an meine Mama! ♥ :-) Das Regal wird nicht leer, die Bücher werden mehr!

Und Gute (!) Bücher sind (zu recht) teuer! ... also pack an die Summe noch eine Null dran ... dann sind wir sicherlich in einem realistischen Bereich :-)

Mehr als 2500 €

Alleine für Aus- und Weiterbildung werden das bei mir weit über 1.500,-€ gewesen sein.

Dazu noch zahlreiche andere Fachbücher und der eine oder andere Bildband und natürlich zahlreiche andere Bücher.

Da kommt einiges zusammen. Die 2.500,-€ sind da ganz schnell überschritten.

Mehrere Tausend bis jetzt, minimum ca. 400€ im Jahr, wir haben sehr viele Bücher. Zeitschriften und Tageszeitungen ausgenommen.

1000-2500 €

Für Romane ca. 400 Euro. Für Fachbücher vielleicht ca. 750 Euro.

500-1000 €

Ich würd knapp über 500€ schätzen. Genau kann ich es natürlich nicht sagen.

Ich bin aber seit einiger Zeit auch auf Hörbücher umgestiegen, weil ich meine knappe Freizeit nicht unbedingt mit Lesen vergeuden will, aber trotzdem auf interessante Geschichten stehe. Mein Audible-Abo hab ich seit 2 Jahren und 4 Monaten. Bei 10€ pro Monat macht das 280€. Das höre ich dann immer beim Auto fahren oder bei der Kinderwagen-Tour durch den Wald.

Was möchtest Du wissen?