Wie viel Geld gebt ihr Monatlich aus antworten?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So viel wie ich übrig habe. Geld ist ein ewiges Thema. Und das finde ich übel. Weil die meisten Menschen reissen sich den A.... auf und bekommen trotzdem nur gerade so viel, dass es zum Leben knapp reicht. Das ist einfach unfair. Deshalb habe ich vor einigen Jahren angefangen, mit Online Marketing ein zweites Standbein aufzubauen.

Wenn du diszipliniert genug bist, etwas neues nebenbei zu lernen, würde ich dir das empfehlen. Das ist zwar am Anfang auch Arbeit weil alles neu ist, aber behalte im Auge, was für eine finanzielle Erleichterung das für dich in Zukunft sein wird. 

Achte aber darauf, dass du mit dem Richtigen beginnst. Sonst geht das zu lange bis es fruchtet. Lies dir mal diesen Blog Artikel durch. Das ist der schnellste Weg um das nebenbei als 100% Arbeitnehmer umzusetzen https://mit-website-geld-verdienen.com/wie-du-dir-in-kurzer-zeit-ein-passives-einkommen-aufbaust

Ich hoffe ich konnte damit helfen.

Ungefähr 90% meines Einkommens, wenn nicht was Unvorhergesehenes dazwischen kommt. Dann geht es auch mal an die Ersparnisse.

Unterschiedlich. Je nachdem wie viel mir meine Freundin noch übrig lässt... 

Knapp 2000 Euro.

Mindestens 800€ und einmal für 50€ Volltanken. 

rd. 3.000 €

Hm...relative Frage. Z.B. 900,--€ Nebenkosten für eine große Wohnung.....

500 bis 600€

Bei der Bundeswehr habe ich mal 2500 in einem Monat ausgegeben.

Musstest du immer deinen Panzer tanken?^^

0

600 steuern(Strom, Wasser ) , 200 Tank , 300 essen , 200 (Kleidung )

Was möchtest Du wissen?