Wie viel Geld gebt ihr für ein Geburtstagsgeschenk für eure Mutter aus, wenn ihr Teenager seid?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Geschenk ist schon jetzt absolut perfekt. Nichts fehlt! Geschenke für deine Mutter müssen überhaupt nichts kosten. Selbst Gebasteltes ist viel wertvoller als beispielsweise eine gekaufte Karte, denn wenn du etwas selber machst, investierst du ja jede Menge Zeit und Liebe in das Projekt. Genauso muss das sein. Und für jemanden, der Blumen liebt, ist jede einzelne Blume wertvoll. Es muss kein großer Strauß vom Floristen sein. Schon ein Tütchen Samen beschert Freude, eine Topfpflanze oder Balkonblume ebenso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin selbst Mutter, und muss sagen es kommt nicht auf den Wert an.
Ich bin schon zufrieden, wenn es nur 1€ gekostet hat.
Ich finde das wichtigst, das die Familie zusammenhält und immer für einander da ist.
Ich freue mich auch immer über etwas selbst gemachtes und Blumen. Ob die nun aus dem eigenen Garten sind oder ein Wildstrauß aus der Wiese, ist mir egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das reicht doch schon! Wenn du deine mutter mit Geschenken vollstopfst ist es nicht so schön, wie wenn es nur ein paar kleine waren. Es kommt nicht auf die Menge und das Geld an, sondern darauf wie sehr die Person Diese Dinge liebt. Du sagst ja selbst sie liebt Blumen, wozu noch was dazu kaufen wenn du schon das hast was sie toll finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege da immer mit meinem Bruder zusammen und dann kaufen wir entweder nen fetten Strauß oder auch mal ne CD oder so! Letztes Jahr haben wir beide ein schönes Photo von uns beiden zusammen machen lassen und ne coolen Rahmen dazu geschenkt. (Geht bei jedem Photograph und war auch nicht teuer) LG. Benny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?