Wie viel Geld geben Eltern voraussichtlich zu einem eigenem ersten Auto dazu - Habt Ihr Erfahrungsberichte, die Ihr teilen könnt?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Wir haben unseren vier Kindern den Führerschein bezahlt, damit sie Auto fahren können, was bei uns auf dem Land auch wirklich eine Grundqualifikation ist.

Autos mussten bzw. müssen sie sich selbst kaufen, denn es gibt kein Recht darauf, ein eigenes Auto zu besitzen. Die beiden Autos der Familie können nach Absprache mitbenutzt werden. Das sichert eine gewisse Mobilität, aber eben nicht rund um die Uhr.

Zudem lernen die Kinder, einerseits Absprachen mit den Eltern zu treffen, wann und wie welches Fahrzeuig benutzt werden kann. Zweitens lernen sie, dass nicht jedes Stück aus dem Wunschkonzert gespielt werden kann. Drittens lernen sie, dass man auch auf dem Land mit 18 Jahren noch aufs Fahrrad steigen kann, um Wege von ein paar Kilometern selbstständig zurücklegen zu können. Und zuletzt lernen sie Geld zu verdienen und auf ein eigenens Auto zu sparen, wenn es in ihrer Lebensplanung die entsprechende Wichtigkeit hat.

Das ist sowas von Individuell...

Meine Eltern haben meiner Schwester und mir jeweils die ersten beiden Führerscheine bezahlt (Auto und Motorrad bei ihr, auto und Anhänger bei mir) jeder weitere war Privatvergnügen (bei mir Motorrad) und durfte von uns selbst bezahlt werden.

Auto..ich bin fast 30 und hab bisher kein Auto gekauft, fahre das bisher 4. mir vorgesetzte Auto. Das wird mir vor die Nase gesetzt und wenn Vatern der Meinug ist ich soll es nicht mehr haben nimmt er es wieder weg und stellt ggf ein neues hin oder auch nicht.

Hatte mal für 6 Monate nen Cabrio und für nen Jahr garkein Auto sondern nur nen Roller. Bis aufs Cabrio waren es übrigens nie Neuwagen.

Ab nächstem Jahr werde ich aber wohl die Versicherung usw. selbst übernehmen.

Was nützt dir diese Info?

Meine Eltern haben mir zum 18. Geburtstag den Führerschein geschenkt. (Damals Klasse 1 und 3) ca 2000 DM. Das erste Auto mußte ich selbst bezahlen (5000 DM) Dafür habe ich mit 14 Jahren angefangen Zeitungen auszutragen und in der Lehre habe ich jeden Monat noch was vom Lohn weggelegt.

Bei meiner Frau war das auch son, die Eltern haben was beim Führerschein dazugetan und das erste Auto mußte sie selbst kaufen.

Bei der Freundin, die ich damals hatte war das auch so, ebenfall sbei den Kumpels.

Ich kann mich nur an ein Mädchen erinnern, die hatte reiche Eltern, die hatte das Auto von den Eltern bekommen.

Was möchtest Du wissen?