Wie viel Geld für Klassenfahrt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unverhältnismäßig teure überflüssige Souvenirs benötigt kein Mensch und schon gar nicht irgendwelche Angehörige, die die Umgebung nicht kennen.

70 Euro solltest Du schon dabeihaben. Das heißt ja nicht, dass Du diese auch komplett ausgeben mußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:17

Es ist doch aber schön, den Eltern was mitzubringen.

0

Wenn man manchmal im Restaurant gehen möchte (um etwas zu trinken und sich aufzuwärmen) und das selbst bezahlen muss, dann 30 €. Wenn man Souvenirs kaufen möchte, dann 20 €. Wenn man nichts kaufen möchte, dann 10 bis 20 € Notfallgeld. Ich würde sagen, 30 bis 50 Euros wären ideal. Wenn ich das Geld sicher aufbewahren kann, nehme ich mehr mit, als wenn es geklaut/verloren werden könnte. Meine Schätzungen sind nicht ganz genau, weil ich von der Schweiz bin. Wenn du schon in Skigebieten warst, dann kennst du die Preise und somit kannst du selbst ausrechnen, wieviel es kosten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:59

Ich war noch nie im Skilager geschweige denn in Italien. Danke für die Hilfe :)

0
Kommentar von Schischa3
22.01.2017, 21:31

Ich war mit der Schule im Skilager und meine Gruppe war eher spontan und hatte keinen fixen Plan. Deshalb sind wir manchmal ins Restaurant etwas trinken gegangen und nur manchmal hat der Lehrer (Begleitperson) uns eingeladen. Als wir älter waren, hatten wir in der Schule nur Skitage und die Schüler fuhren zu dritt und ohne Lehrer. Wenn das Wetter sehr schlecht und kalt ist, dann ist man froh, wenn man reingehen kann.
Italien ist allgemein etwa gleich teuer wie Deutschland und Österreich. Souvenirs sind an ziemlich allen Orten teuer. Wenn man etwas trinken geht, ist der Preis normal bis etwas teurer. Dann kommt es auch auf dem Skigebiet drauf an.
Ich gehe mit meinen Eltern immer in St. Moritz (Schweiz) fahren und ich war bis jetzt auch nie in Italien Skifahren, auch wenn es ziemlich in der Nähe wäre, ich Italienisch kann und das Skifahren günstiger wäre.
Für Italien würde ich etwa das gleiche Geld wie für Deutschland und Österreich mitnehmen. Ich runde den Betrag immer auf, um Reservegeld zu haben.

0

Also ich hatte für eine Woche 30 Euro und bin sehr gut damit klar gekommen. wenn du dir dort klamotten kaufen möchtest, solltest du dir allerdings etwas mehr mitnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:14

Ich dachte auch daran, 20-30 Euro mitzunehmen. Danke.

0

das bekommt ihr doch bestimmt gesagt, wieviel jeder mitnehmen sollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:15

nein, jeder darf das selbst entscheiden :)

0

Mindestens 75€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:13

Was?! Das ist viel zu viel!

0
Kommentar von HiHaters
22.01.2017, 20:16

Im Skilager wurde Vollpension gebucht. Ich muss nur Wasser bezahlen und das nehme ich selbst mit.

0

Was möchtest Du wissen?