Wie viel Geld für einen guten Schlafsack ausgeben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst nicht pauschal beantworten. Die Temperatur ist nur ein Punkt unter vielen. Hängt auch von der Luftfeuchtigkeit und den gegebenheiten ab. Am besten du suchst dir einen Shop wo du die Schlafsäcke testen kannst.

Wirklich gute Schlafsäcke für diesen Temperaturbereich kosten 100- 250 Euro und aufwärts. Alles andere kannst Du im Prinzip vergessen.

Ich würde auch sagen, dass du dich im Fachhandel beraten lassen solltest. Es kommt ja auch darauf an, wofür du den Schlafsack brauchst. Wenn du 2x im Jahr im Garten campen möchtest, tut es ein günstiges Modell ohne viel Hightech. Wenn du eine richtige Tour machst und mehrere Nächte draußen verbringen willst, solltest du keinen Lidl-Schlafsack kaufen, sondern zu einer richtigen Outdoor-Marke greifen. Da gibt es auch günstige, z.B. Meru (Eigenmarke von Globetrotter). Dann solltest du dich aber beraten lassen, hinsichtlich Temperaturbereich, Material, Füllung, Packmaß, Gewicht etc. pp.

Was möchtest Du wissen?