Wie viel Geld für eine gute Geige bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich spiele seit 6 Jahren Geige und habe für meine damals 440€ gezahlt.

Ich rate dir, gehe zu einem Geigenbauer, da bekommt man oft gute Angebote für gute Geigen! Außerdem kannst du vor dem Kauf mal drauf spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für sehr gute und professionelle Geigen aus edelsten Materialien sind 400€ nichts, da kannst du locker mit mehreren tausend rechnen.

Wenn du aber nicht in solchen extremen Verhältnissen lebst, dass du dir es leisten kannst so viel für ein Stück Holz auszugeben und so eine Qualität auch nicht zwangshaft benötigst, sollten um die 300€ glaube ich reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

achte darauf, dass sie einen ganzen boden hat, ansonsten - spielst du im orchester, nur privat oder ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julika83
26.02.2017, 09:08

Das ist Quatsch. Ob der Boden ganz oder in der Mitte gefugt ist, sagt absolut nichts über die Qualität aus. Es gibt ganz scheußliche Billiggeigen mit ganzteiligem Boden.

0

Meine ist in Ordnung und ich hab 650€ gezahlt, aber ich würd echt nucht mehr zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?