Wie viel Geld bringt eine Fußball-WM dem Land ein, in dem sie stattfindet?

4 Antworten

Nicht besonders viel, da die FIFA das meiste abschöpft. Diese verlangt auch die Steuerfreiheit sämtlicher Erträge die erzielt werden, so dass dem Land selbst kaum was bleibt, außer den Kosten für Stadien, die nach dem Turnier teilweise gar nicht mehr gebraucht oder benutzt werden.

Das kannst Du so pauschal nicht beantworten. Isoliere mal WM für WM und du findest auch etwas. Ausserdem musst Du dir definieren, was Du unter "verdienen" verstehst. Die Einnahmen einer WM können ja nicht nur die direkten Einnahmen (Ticketverkauf etc) einschliessen, sondern auch Mehreinnahmen in Tourismus, Gastronomie etc beinhalten. Je nachdem , was Du untersuchen möchtest. Nicht zuletzt verdient der Staat an entsprechenden Steuern auch mit.

Zu diesem Thema gibt es zB für die WM 2006 zahlreiche Studien und wissenschaftliche Arbeiten, die größtenteils öffentlich zugänglich sind. 

Milliarden sind da mit Sicherheit drin. Eine WM kostet auch einiges. 

Was möchtest Du wissen?