Wie viel Geld braucht man ungefähr für einen Umzug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pauschal kann man das nicht sagen, da es auf Entfernung und freiwillige Helfer und Transportmenge ankommt.

Das kann von 50€ für Verpflegung und Sprit bis 2.000€ für einen Komplettservice mit langer Strecke sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen 200€ wenn du viel selber machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Transporter mieten   100 Euro am Tag / plus evtl Kilometerzuschlag

Freunde die beim einpacken / tragen / auspacken helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollen wir das wissen?

Kommt drauf

-Wieviel mobilar du hast.
-Machst du das selbst oder ein Unternehmen.
-Entfernung
-.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen 0 und mehreren tausend Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mojoi
28.10.2016, 16:21

Das ist ziemlich treffend formuliert.

Ein gutes Startkapital sind gute Freunde.

Der eine hat noch Tonnen von Umzugskartons, die er dir schenkt (weil er sie sonst wegschmeißen müsste), der andere kann sich kostenlos vom Chef den Lieferwagen ausleihen, Gerda ist bereit, einen großen Topf Chili con Carne zu kochen, und die restliche Baggage packt die Kartons und trägt die Möbel runter.

Ohne das alles...

Umzugskartons 80,-

Lieferwagen Typ Viano 200,- / Tag

Helferlein, vier Mann x sechs Stunden x 15,- = 360,-

Und das ist eher die Untergrenze.

Ein richtiger LKW auf zwei Touren und eine motivierte Packmannschaft und ca. 12 bzw. 2x 12 Stunden, da können schon mal 3.000,- weg sein.

0

Was möchtest Du wissen?