wie viel geld bekommt man wenn man ein buch hat

10 Antworten

10 Jahre ist das schon wieder her! Aber -- weil es auch heute Menschen gibt, die "ihren Roman" veröffentlichen möchten, merke ich an: Ich hab mir die Frage (ohne Fragezeichen) da oben und den Text dazu jetzt doch noch einmal angesehen. Und ich muss einem Vor-Kritiker schon recht geben: Wenn das kein kleiner Scherz war, dann ist nicht vorstellbar, dass jemand mit dieser Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung einen Roman irgendwo vorlegen kann.

Sollte hier jemand so etwas vorhaben: Im Zweifelsfall mal die ersten 150 Wörter, den Romananfang, hier dem Publikum vorlegen und die Meinung der geneigten Leserschaft einholen. Warum denn nicht?!

Es kann durchaus passieren, daß Du sogar in Vorlage treten mußt. Druckkosten und so weiter müssen ja bezahlt werden. Und nicht jeder, der ein Manuskript einreicht, wird veröffentlicht. Es werden nicht einmal alle gelesen....

stimmt und die druckkosten können verdammt teuer werden, es sei denn man findet einen sponsoren.

0

das ist leider nicht so einfach...pippilangstrumpf wurde ca.von über 100 verlagen abgewiesen...man sollte erstmal eine kurzfassung abschicken..aber ohne titel ...den titel lasen sich die lektoren einfallen wenn du eins mit titel abschickst lesen die es erst garnicht...erkundige dich erst mal im internet da gibt es seiten die kostenlos einen ausschnitt deines romanes ausstellen und die leser entscheiden ob es gut ist oder nicht

Wenn der Verleger es ungelesen zurückschickt, gibt es kein Geld. Die wenigsten Manuskripte werden auch tatsächlich verlegt. Und wenn die Hürde genommen ist, muss es ja auch noch jemand kaufen. Ladenhüter werden die Verlage nicht produzieren wollen.

wieviel geld du dafür bekommst hängt davon ab wievile leser du hast...

aber irgendwie würde ich erst die rechtschreibung überprüfen bevor ich den an eine redaktion verschicke immerhin schreibt man presentieren mit "ie", und kurzroman ist ein einziges wort^^

den ausdruck "roman buch" gibt es leider aucnicht....

p-r-ä-s-e-n-t-i-e-r-e-n heißt es.

0

sori die frage hab net ich geschrieben sondern mein freund der hat leider eine LRS

0
@kikkerl

oh mann jetzt sehe ich dass ich auch ne menge fehler hab... sch... tastatur. und der böse weihnachtsmann hat mir keine neue gebracht :-(((

0
@Jhund

Und _ich_ hab eine echte net-Phobie. Soll locker daherkommen, ich weiß. Aber das klingt mir einfach zu sehr Nömbergerisch.

Der Satz sollte also lauten:

"Sorry, die Frage hab nicht ich geschrieben, sondern mein Freund. Der hat leider eine LRS."

P. S. Will dein Freund mit der LRS denn auch Schriftsteller werden?

0

Was möchtest Du wissen?