wie viel geld bekomm ich nach meiner ausbildung vom arbeitsamt?

3 Antworten

Hoffentlich hast du dich bereits arbeitssuchend gemeldet. Dazu bist du verpflichtet, sobald du von der drohenden Arbeitslosigkeit weißt. Das AlG 1 beträgt für eine Ledigen 60 % des letzten Nettoeinkommens. Dass du ein Auto hast, interessiert niemanden.

War deine Ausbildungsvergütung über 400 Euro? Sonst bekommst du nichts.

3
  1. Lehrjahr 384 € 2. Lehrjahr 470 € 3.Lehrjahr 535 € netto
0

Ausbildungshilfe für spritkosten

Bis vor kurzem habe ich allein gelebt. Ich bin 19 Jahre alt . Nun muss ich zurück zu meiner Mutter ,weill sie es aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr allein schafft . Mein Problem ist das ich eine Ausbildung bald anfangen werde und ich Dann keine Berufsausbildungshilfe bekommen würde und mein Geld bei meiner Mutter angerechnet würde da sie sgb2 bekommt und ich wieder im Elternhaus wohne . Leider bin ich auf die berufsausbildungshilfe vom Arbeitsamt angewiesen da ich , jeden Tag mit dem Auto zur Ausbildung kommen muss . Dass Problem ist das mir dann das Geld für den Sprit fehlen würde um zur Ausbildung zu gelangen .

Was kann ich da tun oder wo kann ich mir da Hilfe suchen ?

...zur Frage

25J + Eigenheim + Ausbildung + Auto. Was zahlt alles das Amt?

Hallo eine Frage. Also ich möchte diesen Jahr eine Ausbildung Anfangen. Bin 25m

Alleinstehend. Wohne in einer 3 Zimmer Eigeheim Wohnung. Kosten 400W im Monat.

Habe noch ein Auto fahre einen BMW 3er.

Möchte als KFZ-Mechatroniker eine Ausbildung machen.

Was übernimmt das Amt und was nicht. 

Denke nicht das ich von Lehrling Geld überleben kann. 

Ich werde denke ich bestimmt keine Waisenrente und Kindergeld mehr bekommen. ich habe eine Ausbildung hinter mir aber nicht Abgeschlossen.  

Und da habe ich die Waisenrente bezogen. Ob das jetzt noch geht ?

...zur Frage

Ich wurde aus der Ausbildung gekündigt, was tue ich jetzt?

Hallo, ich wurde Fristgerecht ohne Angaben von Gründen aus der Ausbildung gekündigt. Was mache ich jetzt? Ich hatte vor morgen zum Arbeitsamt zu gehen und dort zu schildern was geschehen ist.

Ich beziehe Kindergeld, bin 18 Jahre alt, wohne mit meinem Freund in einer Wohnung und wir beide stehen im Mietvertrag.

Habt ihr eventuell Tipps für mich, was ich beim Arbeitsamt sagen kann?

Schulpflicht besteht ja weiterhin, ich würde auch Jobben gehen oder eine weitere Ausbildung beginnen.#

Ich war 2 Wochen im Januar und 2 Wochen im Dezember krank, ich gehe davon aus, dass Sie mir deshalb gekündigt haben. Die Kündigung kam ohne Angaben von Gründen in der Gesetzlichen Probezeit von 3 Monaten.

Liebe grüße Michelle

...zur Frage

Nur Lehrstelle wenn die Ausbildung vom Arbeitsamt bezahlt wird?

Hallo, Ich habe eine Lehrstelle gefunden aber der Chef kann mich nur Einstellen wenn Die Ausbildung vom Arbeitsamt bezahlt wird. Ist sowas möglich?

...zur Frage

Geld vom Arbeitsamt, trotz eigener Kündigung

hallo zusammen habe mal eine Frage. kann ich geld vom Arbeitsamt bekommen, wenn ich selber kündige??

Situation: mein chef macht mich absolut fertig. alles was daneben läuft ist mein fehler. wir sind hier ja alles psychopaten und sonderschüler im büro. kann absolut nicht mehr und reden kann man mit ihm auch nicht, da er ein choleriker ist, aber absolut.

wenn cih das als grund beim arbeitsamt angeben würde, hätte ich die chance auf arbeitslosen geld??

...zur Frage

Was ist wenn ich nach dem EQ nicht übernommen werde in die Ausbildung?

Hallo ich habe meinen Chef noch nicht gefragt ob er mich übernimmt den mein Vertrag läuft in August ab ich weiß auch nicht wie ich ihn am besten anspreche bis jetzt hat er mich kritisiert aber was soll ich machen wenn mein Chef mich nicht übernimmt muss ich dann zum arbeitsamt ? wie soll es weiter gehen ? ich bin völlig überfordert und weiß keinen rat mehr ich habe angst alles zu verlieren vor allem meine Wohnung

danke in vor raus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?