Wie viel gehalt verlangen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

was sagt denn dien arbeitszeugnis?wenn das gut ist und du dich auch mit den gängigen gehältern einigermaßen auskennst kannst du dir deinen gehalt ja bestimmt einordnen.

Mein arbeitszeugnis ist gut-sehr gut.

0

du passt dich dem Gehaltsgefüge des Unternehmens an.

Nächste interessante Frage

Gleitzone/keine Gleitzone - 850€ Job mit "Extras"?

"Welche Bezahlung ist denn in Ihrem Unternehmen üblich als ... ?"
Damit schiebst du den schwarzen Peter zurück und dein Gesprächspartner muss antworten.

Ich würde mich bei der Arge schlau machen,dann weißt Du ungefähr, wie viel Du erwarten kannst.

Ist doch immer ne tolle Frage. Umdrehen und den "Chef in Spe" beantworten lassen, wie viel er denn bereit ist für eine Spitzenkraft wie dich zu bieten.

Hier findest du Anhaltspunkte: http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Speditionskaufmann-Speditionskauffrau.html

ja danke das hab ich mir auch schon angeschaut, aber ist leider kein vergleich. In meinem Fall ist es schon um einiges anders grosse verantwortung + personalverantwortung

0

Du drehst den Spieß um und erwartest ein faires Einstiegsgehalt, das man Dir nennen soll.
Ab da kannst Du Deine Gehaltsvorstellung vorschlagen.

frag mal Benjy der weiss dat vielleicht

da gibts doch tarife

Was möchtest Du wissen?