Wie viel Gebühren zahle ich wenn ich nicht bei meiner Hausbank Geld abhebe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt von den beiden Banken ab.

Wenn beide Banken bei den gleichen Verbänden sind (z.B. Sparkassen oder Volksbanken) dann kostet es in der REgel nichts, ansonsten kann jeder praktisch verlangen was er will.

Wenn es bei einer Bank der gleichen Organisation ist, also Sparkasse-Sparkasse, ist es kostenlos. Sparkasse-Volksbank, um nur ein Beispiel zu nennen, würde Gebühren kosten.

daniel5656 08.02.2015, 22:34

Das wusste ich schon aber wie hoch sind die Gebühren und gibt es denn eine Sparkasse in Berlin

0
BurkeUndCo 08.02.2015, 22:37
@daniel5656

Sparkassen gibt es praktisch überall in Deutschland, sogar in Kleinstädten wie Berlin.

1
HerrHoeltchen 08.02.2015, 22:38
@daniel5656

Na sicher gibt es in Berlin 'ne Sparkasse.

Wie hoch die Gebühren sind, ist von Bank zu Bank verschieden. Die Angaben sind aber direkt am Geldautomaten angebracht.

0
daniel5656 08.02.2015, 22:42

Ok danke ich dachte nur die Sparkassen gibt es im Kreis Böblingen weil sie ja auch Kreissparkasse Böblingen heißt

0
HerrHoeltchen 08.02.2015, 22:47
@daniel5656

Du hast das nicht begriffen...

Egal ob Kreissparkasse Böblingen oder Stadtsparkasse Klein-Kuhkackerode...

Beide gehören zum Verband der Sparkassen - und somit ist es kostenlos.

0

Du zahlst von 3,90-4,90 hab mal im Notfall 10 Euro abgehoben musste 3,90 zahlen

BurkeUndCo 08.02.2015, 22:36

Kann aber auch deutlich mehr und deutlich weniger sein.

0
Cyph3r 09.02.2015, 02:37

naja ich hab 10 Euro im Bahnhof bei nem Sparkassen Automat als Volksbank Kunde abgehoben 3,90 und bei Stadler fürn neues Rad 400 Euro auch 3,90

0

Was möchtest Du wissen?