Wie viel Gas braucht meine Softair?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast den Gastank im Magazin und befüllst ihn aus eine Greengasflasche mit flüssigen Gas.
Dafür drehst du das Magazin mit Boden nach oben, schiebst den Magazinboden nach hinten ( KWA G18C ) und steckst die Flasche mit Düse nach unten auf das Einfüllventill - nun kräftig drücken und etwa 3 - 5 Sekunden lang den Druck aufrecht erhalten.
Man hört während des Befüllens ein leises Rauschen. Wenn dieses aufgehört hat, ist der Gastank voll mit Flüssiggas.

Beim Schiessen entnimmt die Mechanik in der Pistole immer nur soviel Gas, wie für den Schuß benötigt wird. Bei der KWA G18C reicht der Gasvorrat im Tank für ca. 2 - 3 Magazinfüllungen mit BB.

Solltest du die relativ neue WE G18C haben, mein herzliches Beileid - eine WE ist ein absoluter Gasverschwender - gegenüber einer KWA ist der Gasverbrauch etwa 3 mal so hoch und die Schußreichweite liegt nur bei ca. der Hälfte.

Solltest du die Tokyo Marui G18C haben, so benötigt diese statt Greengas ein mittelstarkes Gas wie Abbey Predator Ultra - Greengas führt bei TM nur zu erhöhten Verschleiß.

Was möchtest Du wissen?