Wie viel g oder mL sind ein "Pfahl"?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Interessante Frage!

Hier finden sich jede Menge alte Maße, der "Pfahl" ist leider nicht dabei

https://de.wikipedia.org/wiki/Alte_Ma%C3%9Fe_und_Gewichte_(deutschsprachiger_Raum)

In früheren Zeiten unterschieden sich die Maße von Landstrich zu Landstrich oft erheblich, teilweise hatte sogar jedes Produkt ein eigenes Maß...

https://www.boeblingen.de/,Lde/11435112.html

...An Deiner Stelle würde ich eine eigene kleine Versuchsreihe starten und mit geringer Menge beginnen, z.B. mit einer Tasse, wie Du ja bereits selbst vorschlägst.
Vielleicht handelt es sich ja auch um einen familiären Insider und nicht um eine tatsächliche Maßeinheit!

Wow, das ist ja ne ganze Menge!

Ja, es wird woh beim Durchprobieren bleiben, fürchte ich :)

3
@Tatitutut

Ohh! Lieben Dank für den Stern Tatituttut!

Wie sind die Plätzchen geworden?! :)

1

Habe ich noch nie was von gehört. Denke eher an einen Irrtum, denn die übliche Maßeinheit wäre Pfund und Gramm. Vielleicht ein Schreibfehler oder es ist nicht richtig lesbar.

Na ja, deine Einheit sagt mir nichts, noch nie gehört. Mein erster Gedanke war eigentlich Pfund.   ( also 500g). Bist du dir sicher, dass du die Handschrift der Oma richtig liest? 

...gleicher Gedanke.

0

Ich auch nicht. Ja, es ist deutliche Druckschrift. 

1

Was möchtest Du wissen?