Wie viel Futter für einen Welpen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das mit dem verschlingen ist normal☺️
Du kannst hinten auf der Futterpackung lesen, da steht die Fütterungsempfehlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So: der Hund bekommt ca 60 gr MACs Soft Puppy Huhn (Trockenfutter).. Werde meine Unsicherheit zurückschrauben und einfach so weiter füttern. Danke für die Teils hilfreichen Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie viel genau ich dem kleinen denn nun füttern soll

habt Ihr keinen Futterplan bekommen?

mit dieser Frage solltet Ihr Euch aber auch besser an den Züchter wenden, denn dieser kennt den Hund und das Futter besser als wir hier..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bekommt er den momentan, und wo habt ihr den Hund her, das ihr diese Frag nicht beantwortet bekommen habt beim Hersteller des Hundes?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boxerfrau
13.04.2016, 20:55

jaaa eigentlich sollte er das tun... auch wenn er die Tiere ohne Papiere herstellt. der Welpe hat ja vor dem Besitzerwechsel Futter bekommen, hoffentlich ....

1
Kommentar von Schlotzrowski
13.04.2016, 21:01

Er bekommt momentan so ca 60 Gr. in 3 - 4 Portionen.. Ich bin nur verunsichert, da er das bisschen Futter innerhalb von Sekunden verschlingt :) Wir haben den Hund aus einem Wurf einer Privatperson

0
Kommentar von Schlotzrowski
14.04.2016, 20:45

Naja der Tierarzt meinte, dass Futter ist okay, er verträgt es auf jeden Fall gut.. Werde mich beim nächsten Termin am Wochenende über einen futterwechsel schlau machen :) Er macht mir auch nicht den Eindruck, als wäre das ganze zu früh.. Er ist ein unglaublich verspielter und offener Geselle.. Aber die Mutti gehen wir jedenfalls noch ab und an besuchen.. ☺️

0
Kommentar von Schlotzrowski
14.04.2016, 20:46

Er ist übrigens schon über 10 Wochen alt, eher bald 11 :)

0

Was möchtest Du wissen?