Wie viel Futter für Babykatze?

...komplette Frage anzeigen Das ist sie - (babykatze, Fütterung von babykatze)

2 Antworten

Du solltest vor allen Dingen mal richtiges Futter geben und nicht diesen Abfall. Whiskas ist Müll. Und Katzenmilch ist ebenfalls überflüssig, da das Kitten ja nicht mehr gesäugt wird. 

1. nur noch Wasser anbieten

2. nur noch Nassfutter mit einem Fleischanteil von mindestens 70 % sowie ohne Getreide und ohne Zucker (z. B, Ropocat, Animonda, Terracanis für Katzen)

3. KEIN Trockenfutter mehr !!!!

4. Von hochwertigem Futter mit hohem Fleischanteil brauchst du natürlich weniger zu geben. Von Schrottfutter wie Whiskas musst du mehr geben, damit das Kitten den erforderlichen Eiweißanteil erhält. Kitten sollten sich zu jeder Mahlzeit einfach nur satt fressen, die Reste musst du entsorgen. Ein Kitten bekommt dann automatisch die richtige Menge, wenn es sich satt fressen kann. Du solltest vorerst noch 4 mal täglich füttern. 7 - 12 - 17 - 22 Uhr. (damit die Nacht nicht zu lang wird :-)

Hi, 

auf der Packung steht normalerweise, bei welchem Gewicht wieviel Futter eine Katze braucht. 

Katzen zeigen, wenn sie mehr Futter möchten. 

Was möchtest Du wissen?