wie viel fett braucht ein mensch am tag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke dass sich das nicht so allgemein beantworten lässt. Brauchen tut er theoretisch keins, er kann sich ja auch nur von Kohlenhydraten oder Eiweiss ernähren - allerdings enthält Fett bestimmte Vitamine u. Nährstoffe die v.a. dort vorkommen. Ausserdem kommt es darauf an wieviel man wiegt, wie gross man ist, wie aktiv man ist usw.

Die Frage lässt sich so allgemein nicht korrekt beantworten wenn du nicht spezifizierst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anono
01.06.2010, 11:58

Sorry, aber das ist vollkommen falsch: * Fett enthält keinerlei Vitamine, Fett hilft lediglich bei der Umwandlung von Provitaminen in Vitamine * der Körper benötigt sehr wohl Fett, bestimmte Organe und Vitalfunktionen verkümmern ohne Fettzufuhr

0

Fett wird vom Menschen schon gebraucht, Man unterscheidet tierische und pflanzl. Fette. Die ungesättigten Fettsäuren sind dabei besonders wichtig, weil z.B. die Linolsäure essentiell ist, das heißt,daß sie vom Organismus nicht selbst hergestellt werden kann, und mit der Nahrung zugeführt werden muss.Wesentlich ist jedoch, daß man naturbelassene Fette verwendet,die nicht raffiniert wurden. Als Faustregel gilt bei der Zufuhr 0,8-1,0gFett/kg Normalgewicht. Das bedeutet für einen normalgewichtigen Erwachsenen zwischen 50g-70g,wenn keinÜbergewicht vorliegt. Fette erfüllen im menschl. Körper viele wichtige Aufgaben, z.B als Energielieferant, als Träger fettlöslicher Vitamine, als Lieferanten von Lezithin und Cholesterin usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?