Wie viel Erythrozyten besitzt ein Mensch mit 5 l Blut, wenn ihre Konzentration 5 x 10^6 pro Mikroliter beträgt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist weder Chemie noch Mathematik.

Auch nicht Biologie.

Das ist Rechnen. So hieß das früher.

Und Geometrie hieß früher Raumlehre. Und Geschichte&Geographie hieß früher Heimatkunde.

Dazu gibt es keine Formel. Nach welcher Formel berechnest du den 1 + 1?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TomRichter 05.06.2016, 15:46

> Dazu gibt es keine Formel

Menge = Volumen * Konzentration

(in diversen Ausprägungen, je nach Konzentrationsangabe)

Wobei man sich lange über das Wesen einer "Formel" streiten kann.

2

Wie viel Erythrozyten besitzt ein Mensch mit 5 l Blut

Ist bissel wenig, aber seis drum.

Zumindest mit einer Formel?

5 l * 5 * 10⁶/µl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bevarian 06.06.2016, 13:12

5 l stellen für so manches Unfallopfer ein durchaus erstrebenswertes Volumen dar!  ;)))

1

Mikroliter = 10^-6 l

Inhalt = Konzentration x Volument

Du musst nun ausrechnen, wie viele Mikroliter ein Liter sind, dann mit der oberen Formel berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 l = 5 000 000 Mikroliter

-> 5 000 000 * 5*10^6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst schaust du nach, wieviel Mikroliter in einem Liter sind, dann multiplizierst du das mit der Eryanzahl und dann mit der Literanzahl

...ausrechnen musst du selbst :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?