Wie viel Erspartes habt ihr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin zwar 24, aber mit 22 wars ca. das Gleiche...ich hab keinen besonders bezahlten Job, eigene Wohnung, Auto usw. lassen viel Sparen nicht über, wenn man am Monatsende nicht seine eigene Sch.... fressen will ;) Ich hab immer so 500-700 liegen, falls mal was ist. Aber sonst, wenn was über bleibt, was es sich zu sparen lohnt, leg ich mir das auch weg, und sobald dieser Betrag wiederrum groß genug für einen Urlaub ist oder so, dann gönn ich mir den auch. Große Sprünge im Alltag sind allerdings nicht drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geh nur jobben bei Edeka und hab immer so 400€ auf dem Konto aber mehr brauch ich eigentlich auch nicht da ich (zur Zeit) ziemlich sparsam leb^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest Du auch  noch einschränken, ob Deine Frage sich an Studenten oder ausgelernte Personen im Berufsleben richtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Alter war ich froh dass ich Wohnung und Auto hatte sowie schuldenfrei war.

Ein kleiner Polster von einem Monatsgehalt ist dennoch ganz hilfreich, falls unerwartete Ausgaben anstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Kontostand zu veröffentlichen ist nicht sehr ratsam. Daher keine Antwort zur gestellten Frage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dino1304
03.05.2016, 17:51

Aus welchen Gründen ist es nicht ratsam?

0

24 Jahre alt und +10k ;) Wer in dem Alter nicht in die Zukunft denkt, hat für mich schon verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?