Wie viel Ergibt (-6p^2)(+5q)(+2pq)?

2 Antworten

Ausmultipliziert. = -60 • p³ • q²

Kann man auch -60p^3q^2 schreiben?

0
@TheBest2000

Jein, denn das könnte auch als -60 • (p^3q)^2 gelesen werden

Eventuell noch -60(p^3)(q^2)

0
@Geograph

Das stimmt nicht, denn Potenz bindet stärker als mal. Potenz vor Punkt vor Strich. Das heißt er könnte die Klammern weglassen.

Das es sicherer ist sie trotzdem zu setzen und allen anderen dann deutlich zeigt wie der Ausdruck gemeint ist, ist eine andere Sache. Aber in diesem Fall müssen die Klammern nicht gesetzt werden!

0

ok danke

0
@TheBest2000

Also -60p³q² kannst du schon schreiben. Die Malzeichen kannst du weglassen. Nur halt, so wie du es geschrieben hast, könnte es in Online-Foren missverstanden werden.

0

Was möchtest Du wissen?