Wie viel Elterngeld steht jemanden zu bei 800euro Teilzeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

6 Monate mit einem Einkommen von 800 Euro?

Dann geht die Rechnugn (im Groben) so:

6 x 800 Euro + 6 x 0 Euro = Jahresgehalt (4800 Euro)

Jahresgehalt : 12 Monate = Durchschnittsgehalt pro Monat (400 Euro)

Vom Durchschnittsgehalt ca 65% = 260 Euro

Das ergibt dann den Mindestsatz von 300 Euro.

Genauer kannst du es dir vom Elterngeldrechner des Familienministeriums (ausführliche Berechnung) ausrechnen lassen.

Schau mal im Netz nach da findest du viele Infos , das Elterngeld wird ja prozentual von deinem Geld berechnet... Es gibt auch Stellen da kannst du dich beraten lassen, die rechnen dir das auch aus und dir Beratung ist kostenlos...

Ja das stimmt,wäre wohl am besten mal sich beraten zu lassen des Problem ist nur das ich dieses Jahr einen Vertrag auf Teilzeit unterschrieben habe  und im selben montan noch schwanger wurde und davor hate ich 6 Monate nix getan war auch nicht arbeitslos gemeldet und nun meint jeder ich bekomm deswegen nur den Satz von 300 Euro weil ich keine 12 Monate vorher beschäftigt war :) 

0

Das weiß ich leider nicht wie sich das verhält am besten nachfragen, das Thema Elterngeld ist auch so eine Sache für sich ...

0

Was möchtest Du wissen?