Wie viel Eiweiß nötig pro Tag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie belastest du dich denn? Die Ernährung muss zur körperlichen Belastung passen. Sonst ist so viel Eiweiß unsinnig (vielleicht sogar schädlich).

http://www.netzathleten.de/Sportmagazin/Sportler-Ernaehrung/Wie-viel-Eiweiss-braucht-man-fuer-den-Muskelaufbau/4451293855744106923/head

Die allgemeine Empfehlung für Normalbürger liegt bei 0,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Daraus ergibt sich für unseren Durchschnitts-Athleten mit 80 kg Körpergewicht ein Proteinbedarf von 64 Gramm. Sein Sportpensum ist in dieser Rechnung jedoch noch nicht berücksichtigt.

Ist zu viel Eiweiß ungesund?

Derzeit gibt es keine gesicherten Studien, die eine Gesundheitsgefährdung durch zu viel Eiweiß bei einem gesunden Menschen belegen. Es gibt aber einige Untersuchungen, die die Vermutung nahe legen, dass die Abbauprodukte des katabolen Eiweißstoffwechsels die Nieren belasten. Von daher sollte man sich tatsächlich überlegen, ob eine übermäßige Aufnahme von Eiweiß sinnvoll ist.

0

Das ist nur nötig, wenn du intensiv Kraftsport betreibst. Ansonsten ist diese Menge Eiweiß völliger Quatsch, weil Muskeln, die nicht wachsen, soviel Eiweiß überhaupt nicht benötigen. Wenn du nicht im Muskelaufbau bist, kann soviel Eiweiß die Nieren schädigen!

Wenn du trainieren gehst, sind 140 dann schon passend!

Was möchtest Du wissen?