Wie viel Eis brauch ich um einen Schrank auf 6°C abzukühlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn wir annehmen dass die 2cm Holz gut isolieren stellt sich vor allem die Frage was außer der Luft wollen Sie da drin kühlen. In einer Kühltruhe braucht man die meiste Kühlleistung um die frisch rein gelegten warmen Sachen runter zu kühlen. Wenn Sie also nichts neues in den Schrank rein gibt erwärmt sich sein Inneres nur entsprechend der Wärme die von außen rein fließt . Genau dieses Maß der Isolierung (oder genauer Wärmefluss) wissen wir nicht und somit schlage ich ein Experiment vor. Grob geschätzt sollten, wenn der Schrank relativ luftdicht ist, 1kg Eis täglich nachgefüllt reichen. Es bildet sich ein EIS-Wasser-Gemisch mit genau 0°C (bis alles Eis geschmolzen)und je größer dessen Oberfläche ist desto besser kühlt es. Also mit einem oder mehreren möglichst flachen Gefäßen mit Eis-Wasser sollte Sie zwischen 2 und 6°C erreichen.

Das Problem, warum es gar keine richtige Antwort geben kann: "also strömt überall auch Wärme von außen ein". Je länger Du also zum Abkühlen brauchst, um so mehr Wärme strömt nach, und umso mehr Eis brauchst Du.

Im Klartext: Fein gemahlenes Eis innen gegen die Wände geblasen -> schnelle Abkühlung -> braucht wenig Eis.

Ein Eisklotz ins unterste Fach gelegt -> langsame Abkühlung -> braucht viel Eis.

Eine zweite Unklarheit kommt hinzu: Was meinst Du mit "Schrank auf 6°C abkühlen"? Im warmen Zimmer ist es unmöglich zu erreichen, dass die Schrankwand sowohl innen als auch außen 6°C hat. Wäre vielleicht eine Innentemperatur von 6°C das, was Du anstrebst?

Ja genau das wäre mein Ziel, also das innere möglichst kalt zu haben!

0

Erstmal:

Warum willst Du Deinen Schrank auf 6°C abkühlen? Musst Du Deine Sch´wiegermutter verstecken? Ach nee, zu klein. Oder hast Du sie schon in Tüten verpackt?!

Zweitens:

Stell ihn doch offen ans Fenster, jetzt ist es gerade Tagsüber so kalt. Oder muss die Temperatur konstant bleiben? Dann würde ich Dir Viertens empfehlen.

Drittens:

Ich würde mal zwischen 2% und 8% des Schrankvolumens als Eisblöck(e) in EIN GEFÄSS legen, reinstellen und nach 1-2h mal Temperatur messen.

Viertens:

Der Schrank sollte isoliert sein / werden.Im Holz sind so viele Ritzen und Spalten...

Bin zwar kein Fachmann (hast Du sicher schon gemerkt^^), aber ich hoffe, ich konnte wenigstens ein paar gute Impulse geben.

Spülbecken Abfluss: Problem mit Schaum

Hallo, bin vor kurzem in meiner erste Wohnung gezogen und habe hier ein kleines Problem mit dem Abfluss von meinem Spülbecken. Unter dem Spülbecken ist ein kleiner Schrank, in dem man das normale Rohr sieht, was irgendwann in der Wand verschwindet.

Allerdings geht recht weit oben von diesem Rohr ein etwa 5 cm langes 'Nebenrohr' schräg nach oben ab, welches offen ist, und aus welchem immer wenn ich Spülwasser ablasse Schaum kommt. Ich muss immer einen tiefen Teller darunter stehen haben, aber meist muss ich sogar den Stöpsel mit der Hand nur leicht anheben um's langsam ablaufen zu lassen, weil bei 'freiem' abfliessen so viel Schaum da raus kommt, dass ich dann eine Überschwemmung im Schrank habe. Ein vollwertiger Topf passt aufgrund der Unterteilung des Schrankes nicht darunter, nur ein Suppenteller.

Ist das normal? Einfach ein billiges System? Was würde denn passieren, wenn ich diseen Schaumabfluss verstopfen würde, könnte ich da etwas beschädigen?

...zur Frage

Kann ich eine Ikea Kommode einfach in meinen Schrank stellen? Zu schwer?

Hey, ich möchte gerade etwas ordnung in meinen Kleiderschrank bringen und habe deswegen eine Kommode gekauft. Nun ist die Frage ob die Bodenplatte meines Schrankes das aushällt. Es ist ein Qualitätsschrank von Rauch, also kein billig Ding von Ikea. Hat jemand Erfahrungen?? Die Kommode ist ca 1 m hoch, 80 cm breit und 50 cm tief. also nicht gerade klein .

...zur Frage

transport eines Sofas: kann das passen?

Hallo!

Ich möchte demnächst umziehen und u.a. soll ein Sofa mit den Maßen (BHT) ca. 190 x 87 x 91 cm durch das Treppenhaus in den 2. Stock eines EFH transportiert werden. Das Treppenhaus ist meines Erachtens normal breit (also etwa Türbreite) und macht zu jedem Stockwerk aber eine scharfe 180 Grad Kurve (durchgehend STufen). Die Höhe des Treppenhauses beträgt überall über 2 m.

Ich habe leider null Vorstellungskraft. Meint ihr das Sofa kann von der Spedition  durch das Treppenhaus mit Kippen und Drehen transportiert werden? Über Balkon und durchs Fenster geht es definitiv nicht. Auseinanderbauen kann man das Sofa auch nicht.

...zur Frage

Gefrierfachtür geht nur teilweise zu, was tun?

Mein kleiner Sohn hat sich jedesmal am Gefrierschrank gehangen. Jetzt geht die Tür nicht mehr zu. Ich habe bei Media Markt neue Dichtung bestellt, nutzt einfach nichts . Das obere Teil von Gefriertür will einfach nicht zu gehen. Die Gummidichtung bleibt noch mindestens 2 cm vom Gefrierschrank entfernt und es bildet sich ne menge Eis. Was kann es sein ? Ist nur 2 Jahre alt der Schrank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?