Wie viel dürfen die Eltern maximal verdienen um Bafög zu bekommen?

5 Antworten

Also, so nicht. Brutto ist völlig egel. Es kommt auf die tatsächliche Leistungsfähigkeit an und die kann errechnet werden. Darüber hinaus gibt es gewaltige Unterschiede für die Abzüge. Leider gibt es acuh dazu keine Angaben. Zudem gilt es zu prüfen, ob überhaupt nach dem BGB (nicht nach dem BAföG) Unterhalt zu bezahlen ist. Prüfe auch, ob elterunabhänige Vorausleistungen beantragt werden können, dann gibt es den Höchstsatz (bei Wohnung zu Hause) ohne Mietzuschuß.

Alles Gute.

nur wenn du noch einen ganzen Stapel Geschwister hast die sich noch in Ausbildung befinden

http://www.bafoeg-rechner.de/ da kannste dir das online ausrechnen... aber ich glaube nicht, dass du dir große chancen ausrechnen kannst.

Ab welchem Gehalt der Mutter bekommt man als Halbwaise kein BAföG mehr?

Hallo zusammen,

Ich studiere momentan, lebe nicht bei meinen Eltern. Ich bin Halbwaise und meine Mutter hat bis jetzt nur halbtags 18'000€ brutto im Jahr ( ca 1100€/ Monat) verdient. Bis jetzt habe ich den vollen BAföG Satz bekommen. Nun wechselt sie den Job zu Vollzeit und wird voraussichtlich 2800 - 3000€ brutto im Monat verdienen. Laut BAföG Rechner fällt der Bafög Anspruch dadurch KOMPLETT weg, d.h. 0€. Kann das sein?

...zur Frage

BAföG - Studium?

Der Bafög Höchstsatz beträgt 735€/Monat. Davon wird etwas abgezogen, wenn Geschwister ebenfalls studieren/arbeiten und die Eltern arbeiten bzw. geschieden leben und die neu-verheirateten Lebenspartner ebenfalls verdienen.

Hier meine Frage: Wird mir unter diesen Umständen der Bafög Betrag verkleinert oder wird das Geld, was durch die Umstände meiner Familie (die nicht viel verdienen) ihnen weggenommen und eine Art Unterhalt als Ergänzung zum verminderten Bafög-Höchstsatz geleistet? Denn wenn der Bafögsatz lediglich kleiner wird, dann hätte ich Probleme die Wohnung zu finanzieren.

Ich hoffe ihr konntet meine Frage verstehen, ob mir in jedem Fall die 700€/Monat zustehen - egal woher diese kommen - oder nicht.

Hilfreichste Antwort erhält Stern.

...zur Frage

Wie viel kann ein Richter maximal im Monat Brutto verdienen?

...zur Frage

Steuerfreies Einkommen herausfinden(Bafög)?

Ich möchte mich im Vorraus informieren, ob bzw. wie viel Bafög ich grob bekommen könnte. Bei Bafög Rechnern muss man angeben, wie viel die Eltern Brutto bzw. Netto verdienen. Wie finde ich das raus? Denn meine Eltern verdienen nicht grade viel. Definitiv nicht genug, um mir den wahrscheinlich notwendigen Auszug zu finanzieren. Ich weiss grob wie viel meine Eltern verdienen und hab Testweise einfach mal in einem Brutto/Netto rechner berechnet, wie viel sie dann eben Brutto/Netto verdienen, aber dann kommt immer 0 Bafög raus. Zählt da noch irgendwas rein, was ich beim Berechnen nicht beachte? Meine Mutter verdient ca 22000 und mein Vater ca. 27000 Brutto

...zur Frage

Habe ich das Anrecht auf BaFög?

Ich bin 19 Jahre alt und mache aktuell mein Fachabi. Meine Eltern leben zusammen. Mein Vater ist arbeitsunfähig und meine Mutter verdient weniger als 700€. Ich habe keinen Neben oder Minijob. Habe ich das Recht auf BaFög?

...zur Frage

Absage von Bafoeg und Jobcenter

Wenn ich Absage von Bafoeg habe, muss Jobcenter Unterhaltungsgeld bezhalen? Jetzt bezahlt Jobcenter nur meinen Kinder, mein Mann verdient 800 euro. Berater aus Jobcenter hat gesagt, wenn ich Ausbildung mache, dann bekomme ich kein Geld von Jobcenter, aber Bafoeg bezahlt auch nicht. Was muss ich machen? Kann jemand mir helfen?

MfG ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?