Wie viel Dioptrien könnte ich haben?

4 Antworten

hallo habbo

Hornhautkrümmung ist ein furchtbares Wort > ASTIGMATISMUS wäre korrekt

Die meisten Personen kommen nicht über eine Fehlsichtigkeit von 10 dpt und einen Astigmatismus von 3 dpt.

In seltenen Einzelfällen können Fehlsichtigkeiten bis zu 30dpt und Zylinder bis 8dpt erreicht werden.

Das sind zwei Dinge, Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung, das kann man eigentlich nicht so zusammenzählen. Du kannst auch -20 oder -30 haben, das ist aber zum Glück sehr selten.

Die Hornhautkrümmung wird doch zu den Dioptrien zusammen gezählt oder ? wie viele dioptrien habe ich dann?

Soll die Frage sowas wie ein Rätsel sein? Wie soll Dir das jemand beantworten, wenn Du nur einen Teil der Werte angibst?

Die meisten Leute reden nur vom sphärischen Wert, wenn es um die Dioptrien geht, dabei wird der Zylinder oft gar nicht weiter erwähnt - vielleicht weil dieser oft niedriger ist, als Sph. oder es liegt daran, daß Cyl. an zweiter Stelle im Brillenpass steht und die Leute einfach nichts damit anzufangen wissen. Allerdings wird bei Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz, für den die Sehschärfe relevant ist, meistens für Sph. und Cyl. jeweils eine Grenze gesetzt, oft auch eine Gesamtzahl der zur Korrektur der Fehlsichtigkeit erforderlichen Dioptrien - das wäre dann das was Du meinst, die Werte für Sph. und Cyl. müssten dann addiert werden.

na dann musst Du mal alle Zahlen hier aufschreiben; wenn Du das wissen willst. Nur die minus- Dioptrien nützen da wenig. PS: es gibt Menschen, die haben auch -18 Dioptrien, ich weiß das durch meine Arbeit.

Was möchtest Du wissen?