wie viel davon trinken, um 'angetrunken' zu werden?

12 Antworten

Von diesem Zeug müßtest Du schon eimerweise trinken, um betrunken zu sein. Schätzwerte gibt es dafür überhaupt nicht. Es ist eine so individuelle Sache, daß man nichts verallgemeinern kann. Es sind Fälle dokumentiert, in denen bereits eine ganz geringe Menge Alkohol, beispielsweise ein einziges Glas Bier zu totalen Ausrastern führt, mit katastrophalen Handlungen, die hinterher nicht einmal erinnert werden. Halts Dich im eigenen Interesse zurück und mache nicht die Probe aufs Exempel.

du bist weiblich? Kommt auf dein Gewicht an also sagen wir mal 50kg dann wirst du wohl schon ein paar Schöfferhofer trinken müssen bevor sich da was tut - da ist kaum Alk. drin. und das sind nur 0,3l also mind. 6 wirst du schon trinken müssen dass du sagen kannst du bist mindestens gut angetrunken. Kommt aber auch drauf an, wie schnell du es trinkst! halt dich ran

es bleibt dabei, dass es bei jedem verschieden ist. Du solltest nicht eine Flasche nach der anderen wegkippen, sondern zwischendrin kurze Pausen machen, in denen du dich auch bewegst. Daran merkst du ganz gut, ob du noch weiter trinken solltest... wenn du schwankst oder dir schwindlig oder übel wird, ist es Zeit, aufzuhören ;)

Was möchtest Du wissen?