Wie viel darf ich bei einem Minijob verdienen, ohne dass das Kindergeld gestrichen wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Kindergeld ist seit dem 01.01.2012 Einkommensunabhängig,zuvor lag die Grenze bei 8004 € Brutto pro Jahr !

Du könntest also verdienen was du willst,nur wird dann dein nicht mehr benötigtes Kindergeld auf den Bedarf deiner Mutter bzw.der BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) angerechnet,denn du würdest dann nicht mehr zur BG - gehören.

Aus deinem Einkommen müsstest du dann deiner Mutter deinen Bedarf selber zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
11.04.2016, 09:50

Danke dir für deinen Stern !

0

Du könntest 1 Million verdienen. Das Kindergeld ist einkommensunabhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?