Wie viel darf eine Wohnung für meinen kleinen Sohn und mich vom arbeitsamt aus kosten?

11 Antworten

Das kann dir nur dein zuständiges Jobcenter genau beantworten !

Für 2 Personen stehen dir in der Regel zwischen 60 qm - 65 qm zu,die Kosten der KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) ist ganz verschieden.

Um einen ersten Überblick zu bekommen,kannst du im Internet mal auf die Seite von ,, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien " gehen.

Da solltest du etwas finden.

ihr macht das 50 zu 50 Betreuungsmodell.. bei der Tochter.. dann zahlt der der mehr verdient an den anderen..

 in der Trennungszeit zahlt der Ehe-Partner denn Unterhalt für Dich und Kind, Ihr macht beim Scheidungsanwalt eine Trennungsvereinbarung und nach der Scheidung steht Dir nachehelicher Unterhalt zu bis Dein Kind in der Kita geht.. 

evtl. muß Dein dann Ex- Mann auch weiterhin für Dich zusätzlich zum Kindesunterhalt zahlen.. das klärt ihr auch übern Anwalt/Notar oder Gericht..

Kind (Junge) ist von einem andern?, da erhälst Du von dem Mann dann ja auch noch Kindesunterhalt. .. + KG

Die Kosten der Unterkunft, die vom Jobcenter übernommen wird, ist regional sehr unterschiedlich. Da kannst du dich im Internet auf der entsprechenden Seite informieren. Du weißt aber schon, dass dein Mann erstmal nicht nur Unterhalt für dein Kind sondern auch für dich zahlen muss, oder?

Wieviel qm und miete für 2 personen darf man haben wenn man von der Arge bekommt?

Hey leute Meine freundin hat schwierigkeiten mit der arge da sie vom amt eine wohnung bezahlt bekommt die nur leider für 2 personen viel zu klein ist also sie und ihren sohn.

 

Weis jemand von euch wieviel qm und kalt oder warm miete eine wohnung haben darf für 2 Personen wenn´s über die arge läuft? ( Neu-Ulm)

Würden uns auf Tipp´s und hilfreiche antworten freuen

 

Vielen danke erst mal

...zur Frage

ein pärchen beide hartz 4 und in der 6 woche schwanger wollen zusammenziehen .

hallo . also folgender sachverhalt ,

sie lebt öffentlich noch bei ihrem mann , die scheidung ist eingereicht .

ich lebe alleine in einer kleinen 40 qm wohnung .

sie beantragt hartz 4 , ich beziehe hartz 4 .

nun folgende frage oder fragen .

laut neustem stande arge dortmund stehen 2 personen 65 qm zu und eine kaltmiete von max. 352.50 euro .

3 personen 80 qm und max. kaltmiete 533.60 euro .

nun wollen wir zusammenziehen werde auch die woche zur arge gehen um mich zu informieren wollt nur vorher hier mal schreiben .

wie wird das nun geregelt wegen der wohnung zählen wir jetzt schon als 3 personen oder erst nach der geburt , denn es wäre ja schon sehr umständlich erst für 2 personen eine wohnung zu nehmen und dann wenn das kind da ist eine etwas grössere wohnung zu nehmen um auch mehr platz zu haben . natürlich gibt es auch 65 qm wohnungen wo räume gut aufgeteilt sind aber halt nicht leicht zu finden .

würde mich über hilfestellungen und antworten freuen und bedanke mich schon mal im voraus .

lieben dank arodsix

...zur Frage

neue wohnung nach trennung und probleme mit der arge

hallo.Meine freundin hat sich von mir vor einer woche gertennt.Wir haben eine gemeinsame wohnung und einen gemeinsamen sohn(2 1/2 ).Natürlich möchte sie das ich ausziehe,denn in der jetztigen wohnung beziehungsweise in dem haus ist auch die tagesmutti von unseren sohn,deswegen möchte sie hier bleiben und ich halt ausziehen.so nun habe ich arbeit und würde aber auch noch etwas von der arge bekommen.man kann sagen das ich um die 500 euro durch meine arbeit verdiene(netto).theoretisch steht mir was vom amt zu(habe auch schon im internet nachgesehen und grob durchgerechnet,kann man ja im netz,und heißt es das ich noch etwas von den bekomme)das ist aber keine richtlinie weiß ich ja selber.jetzt mein eigenliches problem.meine ex freundin und ich haben uns ja im guten getrennt und wir sind uns einig das der kleine öfter mit zu mir kann und auch bei mir dann schlafen.heute war ich bei der arge und habe den das alles erklärt und die meinten das mir halt nur ne 45 quadratmeter wohnung zu steht und so und so viel darf die wohnung kosten.jetzt habe ich mich schon nach wohnungen umgesehen und auch schon einige gesehen.die aber für die viel zu teuer wären.wie ist das jetzt kannich meinen kleinen mit angeben?geht das nicht das die den grundbetrag zahlen was mir von den quadratmetern zusteht und den rest zahle ich aus eigner tasche?denn ich möchte ja irgendwann mal vom amt weg kommen und nicht gleich wieder umziehen müssen.lieber gleich eine etwas besser wohnung.und wie sieht es wegen der kaution aus würden die das auch übernehmen? würde mich über eure antworten sehr freuen(achso ich wohne in sachsen und habe kein sorgerecht,haben wir damals nicht mit beabtragt) gruß rene

...zur Frage

Finanzamt fordert vom Sohn Gehaltsnachweis - Notwendigkeit?

Hallo,

es geht um folgende Situation:

Vater hat für Sohn (ü. 20) eine Wohnung angemietet, die Miete+Wohnung läuft über den Namen des Vaters. Der Sohn wohnt in dieser Wohnung, weil er in dieser Stadt eventuell studieren möchte / beruflich festigen möchte, was aber noch Zeit benötigt. Unterstützt wird der Sohn von seiner Mutter (finanziell, was aus Überweisungen hervorgeht).

Nun sagt der Vater, dass der Sohn sein Gehaltsnachweis bei ihm einreichen soll (weil das Finanzamt dies wohl verlangen würde - da der Sohn kein eigenes Gehalt derzeit hat und abhängig von der Mutter ist, die ihm unterstützt, möchte er, dass der Sohn sich beim Arbeitsamt / Jobcenter eine Beschenigung ausstellen lässt, dass er von dort keine sozialen Hilfe beansprucht).

Nun die Frage: Wie soll der Sohn sich in dieser Situation verhalten und muss er unbedingt zum Arbeitsamt / Jobcenter und die Beschneinigung ausstellen lassen und was hat der Sohn mit der Steuererklärung des Vaters zu tun?

Dankesehr im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?