Wie viel darf eine Katze am Tag fressen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich sag mal so...bei Katzen ist es ähnlich wie beim Menschen.
Die fressen nicht jeden Tag eine bestimmte Grammzahl. Mal mehr, mal weniger.
Das muss man immer mal so ein bisschen testen, auch, was man ihnen gibt.
Es sollte immer eine Schüssel mit Trockenfutter da sein.
Dann über den Tag verteilt kleine Portionen mit Nassfutter.
Wobei es sicher so ist, dass Kater richtige Fresssäcke sein können, wobei
Katzen doch eher zurückhaltend sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tale01
14.06.2014, 07:40

Danke für deine Antwort, aber das mit dem Trockenfutter stimmt nicht. Meine Katzen bekommen Trockenfutter nur als Leckerli. Besonders bei Katern ist es nicht gut, so viel Trockenfutter zu servieren, da können z.B. die Nieren von Schaden nehmen... Trotzdem danke.

2

Also auf jeden guten Futter stehen grammangaben! Für kitten am besten auch kittenfutter geben und ruhig etwas mehr als die grammangaben sagen! Aber unbedingt das Futter über mehrere Mahlzeiten am Tag verteilen! Das ist besser für die kleinen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich gebr meinem Kater immer dann zufressen wenn er nur im flur rumläuft und darauf wartet das man ihm zufressen gibt. Meistens werde ich dann noch anmiaut ;)

Pro Tag frisst er Morgens bevir er raus geht und die zweite malzeit wenn er eirder zuhause ist. Wenn er sich dann schlafen legt und wiedr aufwacht möchte er meist auch noch was und abends halt auch :)

aber das ist ja bei jeders katze anders :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,... Kitten sollten noch so viel fressen dürfen wie sie wollen. Sie müssen ja noch groß und stark werden. Trockenfutter nur als Leckerli. Meine erwachsene Katze bekommt morgens und abends jeweils eine Tüte, à 100 gr, Nassfutter. Trockenfutter auch nur als Leckerli. Nur ab und zu mal eine Knabberstange. Gruß,... spatzi321

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel wie sie will... Ich verstehe nicht, warum katzen Besitzer immer rein Limit Setzen. Bei mr gibt es 24 Std. Am Tag truckenfutter und einmal am Tag nassfutter. Ein kleines dösschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geben meiner immer meiner Katze so viel sie will!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Morgen Mittag Abend, Mittag kann man aber auch weglassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auch eine Katze weiß, wann sie satt ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtmahr91
14.06.2014, 07:40

Nicht alle :D ich hab ein Exemplar, die frisst bis sie es retour kommt - wenn ich sie lassen würde...

0
Kommentar von tale01
14.06.2014, 07:43

Ja schon, aber ich möchte ja auch gesunde Katzen haben und nicht fette Katzen. Meine Nachbarin füttert ihre Katze so, dass das arme Ding ja fast nicht mehr laufen kann, weil es so dick ist. Das will ich nicht. Klar bekommen meine Katzen immer gut zu fressen, aber ich hätte gerne ein Maß, wie viel es max. ungefähr sein dürfte.

0

Was möchtest Du wissen?