Wie viel darf eine gute Salami kosten?

4 Antworten

Kommt auf die Fleischsorte (Schwein, Rind, Geflügel, Wild) und ggf. auf die weiteren Zutaten (Pfeffer, Fenchel, Walnuss bis hin zu Trüffel) an.

Grob würde ich von 30-50€/kg ausgehen.

Ich mag gerne Wildschweinsalami. Das kg kostet ca. 50 Euro

Hört sich super an vielleicht lege ich mir auch so ne Salami zu

1

Salami oder Schinken? Für den doppelten Preis bekommst du geräucherten Dachsschinken.

1
@cg1967

Salami, so wie ich es geschrieben haben. Hier gibts nirgends Dachsschinken.

4
@Deichgoettin

Sorry, war nicht bös gemeint. Der Preis kommt mir nur viel zu hoch vor. Und ich schreibe auch von Metzger- und nicht von Supermarktpreisen.

1
@cg1967

Alles gut - Solche Lebensmittel kaufe ich prinzipiell nie in Supermärkten :-)

3

Frisch etwa 200 g, kann man noch abhängen lassen, Haus- und Knoblauch 3 €, Wildschwein und Hirsch 4 €.

Wild für 20 €/kg gibt es wohl nur in Gegenden mit viel Wild und wenig Menschen - hier wären 30 € noch ein Schnäppchen.

Warum ausgerechnet Hirsch so billig ist (einer unterbietet sogar noch die 20 €), verstehe ich nicht. Außer, dass er mir nicht so gut schmeckt.

https://www.amazon.de/Hirschsalami-Hirschfleisch-Schweinefleisch-Spezialität-Ueckermünde/dp/B07JZJ8FX3

1
@TomRichter

a) ist auch in Wildwurscht nicht nur Wild drin

b) sind da nicht unbedingt die Edelteile drin

c) sind die Wildpreise, soweit ich es sehe, deutschlandweit am Boden

d) werden gerade Gesetzesänderungen vorbereitet, welche c beflügeln werden. Ausrottung von Schwarzwild wegen ASP, Ausrottung von Reh- und Rotwild, weil es dem Waldumbau im Wege ist. Praktisch für letzteres, wenn der größte Waldbesitzer der Gesetzgeber ist. :-(

e) ist das Material nur ein kleiner Kostenfaktor.

1

Was möchtest Du wissen?