Wie viel Co2 muss im Aquarium vorhanden sein , damit sich ein Gesundes Pflanzenwachstum ergibt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der CO2-Gehalt ist immer dann optimal, wenn alle Pflanzen zufriedenstellend wachsen. Die Richtwerte sind da relativ unütz, denn manche Pflanzen brauche mehr CO2, andere weniger. Wie gesagt, wenn alles gut wächst, gibt es keine Grund, sich um CO2 Sorgen zu machen. Wobei man sagt 20mg/l ist ein recht guter Wert.

Über 30mg/l sollte er nicht steigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage ist sinnlos, denn du gabst keine Angaben zu dein Becken, kein Besatz, keine Vorgaben welche Pflanzen zu pflegst. Ist dein Becken oben offen oder mit Scheiben bedeckt. Wieviel und welche Pflanzen ziehst in dem Becken? Auch ohne CO2 Zusatz kannst du super Valinerien , Anubias, Cryptocorynen, und sogar Amazonas pflegen. Es kommt darauf an welchen Filter, Luftströmstein , Fischbesatz , Beleuchtung usw du im Becken betreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?