Wie viel (circa.) soll man die Reifen kosten erwarten, beim kauf einen gebraucht Auto?

4 Antworten

Hallo

im Zweifel reicht ein Satz Ganzjahres/Allwetterreifen mit M&S Fähigkeit. Die gibt es je nach reifengrösse und Qualität ab 50€/Stk und für BMW mit RFT für 200€ Stk also mit Montage und Altreifenenstorgung kann man zwischen 250€ und 900€ rechnen. Bei Exztragrossen Felgendurchmessern wird es noch teuerer auch weil es dann keine Ganzjahresreifen gibt und auch keine Winterreifen

ein satz reifen mit felge, wuchten und umziehen kostet etwa 450€
geht aber auch günstiger, wenn man weiß wie ;)
radkappen kosten fast nix...

Hi. Die "Rundstahl Sache" heisst "Felge" und gibt es in der billigen Version aus Stahl für ca 25,- Eur und aus Alu für 100,- bis 500,- Eur (oder mehr..) pro Stück.

Die Reifen (die schwarzen Dinger aus Gummi) kosten zwischen 60,- und 150,- pro Stück für "normale" Reifen.

Weil in Deutschland der Winter Schnee und Eis bringt, ist es gesetzlich vorgeschrieben, spezielle Winterreifen zu benutzen. Das Reifenprofil und die Gummisorte sind speziell für Eis u Schnee konstruiert, damit der Bremsweg kürzer und der Grip besser wird.

1 Satz Winter/ oder Sommerräder (= 4 Felgen plus 4 Reifen) bekommst du ab ca. 350,- Eur, auf Alufelgen ab ca. 600,- Eur.

LG

Was möchtest Du wissen?