Wie viel Brennwert hat der Mensch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man unseren Körper mal stofflich betrachtet besteht er hauptsächlich aus Wasser, Eiweiß, Fett und ein paar Spurenelementen. Wenn man das Eiweiß und das Fett vollständig verbrennen würde wird dabei eine Energiemenge frei die dem Brennwert enrspricht. Die Zahlen hier scheinen mir schon schlüssig. Natürlich kann der Löwe nicht alles von der Nahrung verwerten. Ist bei uns Menschen ja genauso, nicht die ganze Energie der Nahrung wird genutzt.

Nein es kommt immer drauf an welchen Brennwert er gemeint hat, denn das ist nicht 100% definiert. Es gibt den Physikalischen Brennwert, damit ist die Energie gemeint die beim wirklichen Verbrennen der Nahrung frei wird, zB im Krematorium bei einem Menschen.

Oder es kann der physiologische Brennwert gemeint sein, dass ist die Energiemenge die der Körper wirklich aus der Nahrung aufnehmen kann, wobei der Wert stark unterschiedlich sein kann, weil manche Menschen fett besser verdauen können als ander usw. Außerdem kann man den Brennwert nicht einfach auf Tiere umlegen, weil die zum Teil ein stark unterschiedliches Verdauungsystem haben usw.

Danke für deine Antwort!

Das mit dem Brennwert habe nur ich geschrieben, der Prof ist darauf gar nicht eingegangen. Ich meinte den physiologischen Brennwert. Das, was immer auf der Packung von Lebensmitteln aufgeführt ist.

Dass Tiere ein anderes Verdauungssystem haben können, hatte ich nicht bedacht.

0

Was möchtest Du wissen?