Wie viel bezahlt man insgesamt für die fahrschule, fahrstunde, prüfung usw.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du kannst mit 1000 euro auskommen wenn du nur die pflichtstunden(praxis) brauchst und deine prüfungen bestehst oder mit 2 oder 3tausend oder mehr wenn du mehrmals die prüfungen ablegen musst und dadurch oder schon vorher mehr praxis brauchst und es hängt von der fahrschule ab wie hoch die preise für die stunden sind.

der durchscnitt liegt ungefähr bei 1400€, es gibt aber auch welche die schaffen den für 900€, aber auch welche die Zahlen mehr als 2000€, kommt also auf dich und die Preise der Fahrschule an!

Es kommt drauf an bei welcher Fahrschule du den Führerschein machst und wie viele Fahrstunden du brauchst.Im Durchschnitt kostet es 1000-1400 Euro.

mein bruder hat vor einem halben jahr insgesammt 1850€ bezahlen müssen, für den autoführerschein

Kommt auf den Einzelfall an.

Bei der Anmeldegebühr sind die Bögen und die Theorie mit drin.

Dazu kommen die Fahrstunden einzeln, die theoretische Prüfung und die praktische Prüfung.

Dann brauchst Du noch ein Lichtbild, einen Erste-Hilfe-Kursus und eine Sehtest.

Was möchtest Du wissen?