Wie viel bewegung pro tag für eine jugendliche?

7 Antworten

Möglichst oft mit dem Fahrrad irgendwohin fahren und 2-3 mal die Woche in einem Sportverein aktiv sein. Sportunterricht in der Schule kommt noch hinzu.

Ich denke nicht, dass es da ein Soll gibt. Wenn du etwas findest, was dir Spaß macht, ist gut. Wenn nicht, dann ist das auch gut :)

Um deinen Muskeln entsprechende Regenerationsphasen zu gönnen, würde ich dir jeden 2ten Tag empfehlen. Außer du weißt was von Splittraining, aber davon geh ich mal nicht aus. Finde es aber gut, dass du dich fithalten willst, der menschliche Körper ist nicht dafür gemacht nur dumm rumzusitzen und vor sich hin zu vegetieren. Mens sana in corpore sano :)

In der Arbeit laufe ich meistens. Also ich bin ständig in bewegung. Genügt das schon als Sport? oder muss man trtz noch Sport treiben nach der arbeit?

Damit man gesund lebt?

...zur Frage

Kann man ohne Diät nur mit Sport abnehmen?

Es heißt doch immer, dass Diäten keinen oder nur kurzfristigen Erfolg haben. Ist es dann nicht besser, nur durch mehr Bewegung und Sport dauerhaft abzunehmen? Geht das?

...zur Frage

Endlich wieder Sport nach jahrelanger ''Pause''?

Hallo,ich hätte da eine Frage. Ich bin 21 und habe bis meinen 15 Lebensjahr nur Sport gemacht.Fußball und allgemeine Bewegung war altäglich.

Jetzt habe ich die Jahre bis zu meinem 21 Lebensjahr kaum Bewegung gehabt und kein Sport mehr getrieben was sehr komisch bei mir ist. Egal,jetzt fange ich langsam wieder an Fußball zu spielen und Allgemein wieder mehr bewegung zu haben.

Mir ist aber aufgefallen das ich nach etwas Sprinten schon mehr atmen muss als wie vor Jahren zuvor. Leicht schwindelig wird mir dabei auch, Was bedeutet mehr atmen ? '' Ich habe jetzt wirklich keine Atemnot oder so.Aber ich muss schon deutlich mehr atmen als wie zuvor.

Ist das normal das man sowas am Anfang hat,da der Körper sich erst wieder daran gewöhnen muss ?

Ich bin nicht übergewichtig. Keinesfalls. Die Sportliche Figur habe ich immernoch zum Glück

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man Sport hasst?

Ich mache kein Sport ,also kein richtiger Sport, bewege mich sonst auch nicht extrem viel, aber ist es schlimm wenn man Sport hasst und auch sonst nicht viel Sport macht?
Ich finde Sport wird überbewertet, Achtung ich rede von richtigem Sport nicht von Bewegung! Stimmt das? Ich meine muss man wirklich viel Sport machen und Sport ganz toll finden? Ich verstehe nicht was so toll an Sport sein soll. Was genau finden manche so toll an Sport?

...zur Frage

Wie viel BEWEGUNG braucht der Mensch pro Tag. ERSCHREKENDE 15%?!

Hallo liebe Leute :) So ich habe mal eine Frage zum Thema Bewegung und Sport. Wir sollten letztens in unserem Sportunterricht nämlich einen Fittnessplan aufstellen, d.h dokumentieren wie viele Minuten pro Tag wir uns bewegen (Gehen, Treppen steigen, Sport treiben ect.) und dann prozentual ausrechnen wie viel wir uns bewegen. Also z.B 12h Wachzeit und man bewegt sich z.B 6h davon dann wären das zum Beispiel 50% Bewegung pro Tag. Nun meine Frage: Wie viel Bewegung braucht der Mensch denn?? Bei mir und meinen Mitschülern sind (für mich erschreckende) 15-30% rausgekommen. Ist das normal in der heutigen Gesellschaft??? Was wäre ein Idealwert?

Es wäre supernett wenn du mir antworten könntest falls du dich damit auskennst :) Danke schonmal und liebe Grüße!

...zur Frage

Welchen Sport treibt ihr eurer Freizeit?

Es sind Jugendliche aus NRW gefragt. Die im alter von 13-21 sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?