Wie viel betragen die Gebühren für ein Girokonto?

10 Antworten

Zunächst einmal solltest du dir zuhause in Ruhe die Angebote der einzelnen Banken ansehen und vergleichen. Während der Schulzeit / Ausbildung ist bei den meisten Banken das Konto zwar kostenlos, du solltest aber bereits jetzt an die Zeit nach der Ausbildung denken, damit du dann einen Bankwechsel vermeidest.

Insbesondere musst du dir überlegen, ob du dein Girokonto bei einer ortsansässigen Bank oder Sparkasse mit einer Filiale eröffnest oder bei einer Direktbank. Das ist davon abhängig ob du persönliche Hilfe und Beratung benötigst oder die Geldgeschäfte selbstständig zuhause am PC erledigen kannst. die Angebote der Direktbanken sind gerade in Bezug auf die Zeit nach der Ausbildung oft günstiger.

Schau dir mal die Angebote der Direktbanken sehr genau an, diese haben aktuell noch Angebote bei denen das Girokonto auch für "normale" Arbeitnehmer und Selbstständige kostenlos ist. Vergleich unter anderem mal die Angebote:

  • 1822direkt
  • Comdireckt
  • IngDiBa
  • DAB Bank
  • usw.

Achte dabei auf folgende Punkte, insbesondere auch für die Zeit nach Ausbildung / Studium:

  • monatliche Gebühren
  • Kosten pro Überweisung / Zahlungseingang
  • Kosten Kontoauszüge
  • Kosten Einzahlungen / Auszahlungen
  • welche Automaten stehen wo zur kostenlosen Auszahlung zur Verfügung
  • Welche Karten (Visa / Master Card) sind enthalten
  • Kosten Scheckeinlösung 

Jede Bank hat andere Konditionen für die Kontoführung.

Du musst also zur Bank gehen und dort fragen oder, noch einfacher, du siehst im Net nach.

Fast jede Bank ist dort vertreten und sie schreiben auch welche Kosten dir entstehen.
Dann findest du auch eine Bank in deiner Nähe oder du suchst dir eine
reine Online-Bank. Dann kann das Bargeld einen Kostenfaktor darstellen.

Lass dir aber nichts verkaufen (Versicherungen o. ä.).

In vielen Banken ist es in der Zwischenzeit üblich, dass die Mitarbeiter Verkäufer sind. Sie bekommen ein Grundgehalt und beim Verkauf anderer Leistungen Prämien.

Viel Erfolg bei der Arbeit! MfG

Danke Digga ;)

0

Bei einigen Banken ist die Kontoführung kostenlos, es gibt aber auch welche, bei denen du im Monat 10 Euro oder mehr bezahlst.

Sich vorher informieren und vergleichen lohnt sich.

Danke Rolf (y)

0

Ich will mir demnächst ein Girokonto eröffnen. Welcher Bank würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Brauche ich in der Privatinsolvenz ein P-Konto oder reicht auch ein Girokonto auf Guthabenbasis?

Hallo,

ich werde demnächst meinen Antrag auf Privatinsolvenz stellen und habe bei meinem jetzigen Girokonto einen Dispo den ich voll ausschöpfe und wenn ich in Privatinsolvenz gehe, wird der Dispo mir von der Bank gekündigt und ich habe leider nicht so viel Geld um diesen ins Plus zu bringen. Deswegen möchte ich das auch noch mit in die Privatinsolvenz mitnehmen. Nun werde ich jetzt ein neues Girokonto bei einer anderen Bank eröffnen. Aber nun meine Frage, ist es besser dann ein P-Konto zu eröffnen oder reicht auch ein Girokonto auf Guthabenbasis aus? Wäre auch super wenn mir jemand eine Bank empfehlen würde, die das auch macht?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Ferienjob ohne ein eigenes Girokonto

Bin 17 Jahre alt und möchte in den Ferien einen Ferienjob machen, besitze aber kein eigenes Girokonto(und hab zurzeit nicht die Möglichkeit ein eigens zu eröffnen aus diversen Gründen), kann ich den Lohn auf das Konto eines anderen Familienmitgliedes überweisen lassen oder besteht ein zwanghafte Pflicht auf ein eigenes Girokonto?

...zur Frage

wie viele Konten(Girokonto) kann ich bei der Dkb eröffnen?

Hallo, ich möchte nicht nur ein Konto besitzen, hat was damit zu tun das ich für Rücklagen, Werbungskosten, Unerwartetes sowie Ein und Auszahlungen nicht ein und das selbe Konto haben möchte. Übersichtshalber hallt. Doch als ich versucht habe eins zu eröffnen haben die mir eine Kreditkarte zugeschickt und jetzt bin ich im besitz eines Kreditkartenkontos. Das hat leider gar keinen Nutzen denn dort kann man nur Geld parken und nur auf das eigene Girokonto überweisen. Weiß jemand wie ich mir ein zweites Girokonto eröffne?

...zur Frage

sparkasse, giro konto gebühren

an alle, die bei der sparkasse sind: wie viel ziehen sie euch an gebühren auf dem giro konto ab? ich bin bei der volksbank alle 2 monate verlier ich bei denen 22€ -.-

...zur Frage

wenn man ein kostenloses Girokonto nicht nutzt (kein Gehalt eingeht) fallen dann Gebühren an?

Hallo, ich bin am überlegen ein Girokonto bei der Ing diba zu eröffnen und gleichzeitig ein kostenloses Konto entweder bei der Norisbank oder Targobank um dort manchmal Kleingeld einzuzahlen und anschließend auf dad Girokonto von Ing diba zu überweisen. Fallen kosten an, wenn ich bei der Targobank oder Norisbank die Konten nicht aktiv nutze und kein Gehalt eingeht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?