Wie viel beträgt die Hundesteuer?

11 Antworten

Die Hundesteuer ist eine Gemeindesteuer, so dass die Gemeinde hier ihre eigene Steuerhoheit ausübt. Das bedeutet, dass die Höhe der Steuern in den einzelnen Gemeinden unterschiedlich ist. Da hier niemand weiß, in welcher Gemeinde im Kreis Wesel Du wohnst, kann Dir auch niemand hier im Forum sagen, wie hoch die Hundesteuer bei Euch in der Gemeinde ist. Nur zum Trost für Dich: Die Hundessteuer ist im Vergleich zu den anderen laufenden Kosten wie Futter, Tierarzt usw.. sehr gering. Sollte es wegen der Höhe der Hundesteuer scheitern, einen Hund anzuschaffen, dann solltest Du besser auf einen Hund verzichten.

Jährlich ist es 120 euro für einen Hund. Es ist nicht so sehr teuer und jährlich sollte auch Tollwut geimpft werden. Es ist sehr schön mit hunde zu beschäftigen dabei musst du deziplin zeigen und üben damit er nur dir zuhört.Bitte bitte von tierschutzverein oder tierheim ein hund anschaffen !! Die brauchen ein zuhause.

wenn du keine ahnung hast -zum thema hund ,solltest du als erstes ganz viel lesen -ueber hundehaltung,hundeerziehung etc...du findest gute buecher im animal learn verlag..

die hundesteuer betraget in jeder gemeinde unterschiedlich viel -du musst dort nachfrage/nachsehen!

pro monat kostet ein hund ca 100euro( futter/hundehaftpflicht/hundesteuer/tierarzt etc..) fuer den tierarzt solle man immer eine reserve haben -da kosten schon ml karnkehiten oder OPs 3-4 stellige betraege.

in deinen anderen fragen geht es um kredite -ich befuerchte, du unterschaetzt, das hundehaltung ziemlich teuer ist!

das iwchtigste bei der hundehaltung ist aber, dass man sich grundsaetzlich gut ueber hunde informiert und genuegend zeit hat. ein hund sollte 3-5 am tag gassirunden gehen und nicht langer als max 4 stunden alleine sein .

Was bedeutet „von der Steuer absetzen“ + Beispiel?

Hallo, ich heiße Laura und wir haben gerade im Wirtschaftsschulunterricht das Thema Steuern. Mir ist eine Frage sehr unangenehm, eventuell verstehe ich es nicht, weil ich noch zu kompliziert denke. Was bedeutet „von der Steuer“ absetzen?

Laut Definition habe ich verstanden, dass alle meine Einnahmen addiert werden und meine Ausgaben (die ich von der Steuer absetzen kann) werden am Ende des Jahres (bei der Steuererklärung) von meinen Einnahmen abgezogen. Aber was heißt „abgezogen“? Der komplette Betrag?

Beispiel: 

Ich verdiene monatlich Brutto 1000€

Netto habe ich nun noch ca. 600€, bei einem Steuersatz von 40%.

Das heißt ich habe pro Jahr einen Netto-Verdienst von 7200€

Nun fahre ich jeden Tag mit der Straßenbahn zur Schule, weil es keine andere Möglichkeit gibt. Das heißt ich kann meine „Straßenbahn-Kosten“ von der Steuer absetzen. Nehmen wir an ich kaufe mir jeden Monat ein Monatsfahrticket für 40€.

Das würde heißen, dass ich jährlich 480€ für meine Fahrten zur Schule ausgebe. 

Also gebe ich diese 480€ in der Steuererklärung an (mit Belegen etc.) und nachdem das Finanzamt meine Steuererklärung bearbeitet hat überweisen sie mir 480€ zurück?

Übernehmen damit also meine kompletten Straßenbahnkosten, die unumgänglich sind für mich, damit ich zur Schule kommen kann.

Habe ich das so richtig verstanden? Vielen lieben Dank im Voraus für eure Antworten!

Lg Laura

...zur Frage

Was muss ich alles für einen Hund bezahlen (Jack Russel Terrier)?

Wie viel kostet die Hundesteuer in Bad Schönborn (76669)? Müssen wir die Hundesteuer monatlich oder jährlich bezahlen? Welche Sachen außer Hundesteuer MÜSSEN wir bezahlen?? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was sind vorschüssig gezahlte steuerfrei Zuschläge?

"das gehalt beträgt X, brutto monatlich, zuzuglich vorschüssig gezahlter steuerfreier zuschläge in höhe von X monatlich. Max 12x Jährlich.

HEIßt DAS DIE WERDEN BEZAHLT, BEVOR ICH ÜBERHAUPT ARBEITE? Oder wie ist das vorschüssig zu verstehen?<<<<<
...zur Frage

Hundesteuer, wie viel bei 2?

Hallo, überlege mir einen zweiten Hund zu kaufen. Habe mal nach der Steuer gegooglet und da steht folgendes:

Höhe der Hundesteuer in der Landeshauptstadt Hannover (1) Die Steuer wird nach der Anzahl der gehaltenen Hunde bemessen. Die Steuer beträgt jährlich: a) für den ersten Hund 120,00 €, im Jahr b) für jeden weiteren Hund 240,00 €, im Jahr

Bedeutet das nun, das ich insgesammt im Jahr dann 360 € bezahlen muss oder für beide zusammen 240?

Danke :-)

...zur Frage

Hundesteuer pitbull?

Leute ich wollte mir ein pitbull kaufen, wie viel Steuer zahlt ihr im Jahr, in Baden Württemberg ( Kreis Heilbronn)

...zur Frage

Hundekosten?

Könnt ihr mir vielleicht sagen wie viel ein Hund monatlich und wie viel er jährlich kostet?? Also mit Hundeschule, Tierarzt, Futter, Hundesteuer und was auch immer da noch dazu kommt

danke im Vorraus^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?