Wie viel Benzin muss ich bis nach Maasticht tanken? HELP

6 Antworten

du hast doch alles genannt, was wichtig ist 7 Liter auf 100km ist dein Verbrauch und 14mal so lang ist in etwa die Strecke, die du fahren willst. Ist es so schwierig 14mal 7 zu rechnen? Also wenn du mich fragst, tank einfach voll. Und wenn du nachtanken mußt (und das wirst du müssen) tank halt nach. Was die Kosten angeht, mußt du dich nach dem aktuellem Benzinpreis richten, der aber ständig schwankt.

1400 durch 100 teilen gibt 14. Das Mal 7. Somit hast du einen voraussichtlichen Gesamtverbrauch von 98 Litern. Was dich der Sprit kostet hängt vom jeweiligen Tag, der Uhrzeit und der Tankstelle ab. Rechnen wir mal mit 1.65 Euro pro Liter.

Somit kommst du auf eine Summe von 161,7 Euro. Da die Preise immer wieder schwanken, solltest du dir einen Richtwert von 180 Euro, besser 200 zurecht legen um auf der sicheren Seite zu sein.

Nicht nur die Angaben des Herstellers sind für den Spritverbrauch eines Fahrzeugs maßgeblich, sondern auch die Fahrweise. Mit der dem entsprechenden Fahrweise lassen sich bis zu 20 % Sprit sparen.

http://www.kfztech.de/Auto/AutoInfospritsparer.htm

Ist Super-Bleifrei gleich Super-Benzin?

Ich soll mit dem Auto von meinem Chef zum Tanken fahren, er hat mir einen Kassenzettel vom letzten Tanken in die Hand gedrückt, jedoch nicht gesagt was ich für ein Benzin tanken muss. Ich will jetzt auch nicht nachfragen, weil dann würde ich blöd und blamiert da stehen, wenn dann hätte ich es direkt machen müssen. Auf dem Kassenzettel steht Super-Bleifrei drauf, muss ich jetzt normales Super-Benzin tanken, oder muss ich jetzt Super-Plus-Benzin tanken?

...zur Frage

Was darf man bei einem Benziner (Auto) tanken?

Dass man kein Diesel tanken darf ist mir auch klar, aber darf man jegliches Benzin wie Normalbenzin, Super und Super plus in den Tank giessen? Auch wenn z.b. der Hersteller Bleifrei empfiehlt?

Wie ich bemerkt habe sind da vor allem grosse Preisunterschiede zu sehen, vermutlich wegen der Qualität.

Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Von Benzin auf Diesel umsteigen sinnvoll?

Ich fahre jeden Tag über 100 km zur Arbeit und würde gerne auf Diesel umsteigen. Ich habe gehört das bei Diesel nur er Autokauf teurer ist, was gut ist denn das Auto kauft man nur 1 mal und tanken muss man öfters, da Diesel viel billiger als Benzin ist. Was würde bei einem Dieselmotor passieren wenn man wenig km macht? Lohnt sich ein Umstieg?

...zur Frage

Gibt es familientaugliche Autos (ausreichend Platz, nur Benziner) mit einem realistischen Benzin-Verbrauch unter 4,5 Liter/100 km?

...zur Frage

Erstes Auto.. Soll ich mir ein Dieselfahrzeug oder einen Benziner zulegen?

Hallo Ihr Lieben, bald ist es soweit und das erste Auto muss her.. Da stellt sich mir die Frage: Diesel oder Benzin? Irgendwie spalten sich die Meinungen.. Diesel ist teurer in der Anschaffung aber günstiger wenns ums Tanken geht, Benzin das genaue Gegenteil. Ich muss dann jeden Tag 30 km zur Arbeit und 30 km zurück fahren, also ca. 60-70km am Tag. Lohnt sich da ein Dieselauto? Vielen Dank vorab für eure Antworten!!!

...zur Frage

Kann Golf 5 Baujahr 2007 Benzin E10 tanken?

Hallo, kann mein Golf 5 2007 Benziner 1k Den Kraftstoff E10 tanken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?