Wie viel bekommt man für ein gebrauchtes iphone 4S?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

iPhones sind immer heißbegehrt, je nach Schwere der Gebrauchsspuren sind locker 200€ drin, vielleicht auch 250 (für 16GB) oder 300 (32GB).

http://asgoodasnew.com/collections/smartphones-handys/iphone-4s?gclid=CO7O0963tb8CFQPnwgodYEQAtw

Die Handys auf der Seite sind alle geprüft und mit Garantie, daher solltest du mit etwas weniger rechnen. Schlag aber ein bisschen drauf, weil die Interessenten versuchen werden zu handeln. Also wenn du 250 als Einnahmen anpeilst dann biete es für 270 an. Der Käufer wird das Gefühl haben er hat den Preis gedrückt und du bekommst was du wolltest. Falls er nicht versucht zu handeln hast du halt 20 € mehr ;) Du solltest auf jeden Fall die Originalrechnung parat haben und eventuell einen Kaufvertrag aufsetzen, der die IMEI - Nummer des Handys enthält. So sind beide Seiten abgesichert.

Als Plattform würde ich ebay Kleinanzeigen empfehlen, das erleichtert den Austausch von Geld und Ware und du musst dich nicht um Versand, Kontodaten usw kümmern.

Viel Erfolg

Danke für eure schnellen Antworten! :)

Hätte nicht gedacht, dass ich theoretisch noch so viel dafür bekommen könnte. Habe schon mit dem Gedanken gespielt, es zu verschenken.

Vielen Dank für deine Hilfe!

Es ist eines mit 16GB und im Herbst 2 Jahre alt. Ich hoffe, dass ich die Originalrechnung noch haben ;)

0

150 bis 200 Euro hätte ich geschätzt.

Verkaufen kannst du es bei ebay über die Kleinanzeigen oder als Auktion, wie es dir beliebt oder in den Ankaufläden in deiner Stadt.

Je nach dem wieviel Gb es hat kannst du es dementsprechend verkaufen. Ganz gut gehen Iphones und Handys allgemeine bei Ebay oder Ebay Kleinanzeigen weg.

16GB: 150 - 200€

32GB: 200 - 250€

64GB: 250 - 300€

Was möchtest Du wissen?